• Ein mysteriöses Buch sorgt in Manfred Geerligs-Wilms „Geniestreich der Waldwesen“ für jede Menge magische Aufregung.

    BildDie Waldwesen sind mit dem Vorgehen der Menschen nicht glücklich. Der Wald wird für ein neues Einkaufszentrum gerodet. Doch seit Beginn der Rodungsarbeiten geschehen immer wieder merkwürdige Dinge, für die niemand eine Erklärung hat. In der Stadtbibliothek Mittelsteins wird ein mysteriöses Buch entdeckt. In der Tageszeitung erscheint eine Sensationsmeldung ohne Kenntnis der Redaktion. Im Schutz der Dunkelheit schleichen seltsame Gestalten durch die Gassen der Stadt. Eine sonderbare, am Waldrand entdeckte Steinsäule ruft das Kulturamt auf den Plan. Ein Rubin von unschätzbarem Wert bringt einen Finanzbeamten ins Gefängnis. Hunderte von Krähen steigen in Pilzform auf und tragen einen Ruf ins Land. Was haben diese Ereignisse zu bedeuten?

    All diese Ereignisse in „Geniestreich der Waldwesen“ sind Teil eines Plans der Wesen, die den Wald ihre Heimat nennen. Das geplante Einkaufszentrum ist eine Bedrohung für ihre Heimat und sie werden alles versuchen, um ihre Heimat zu retten. Der fantasievolle Roman von Manfred Geerligs-Wilm kommt nicht nur unterhaltsam daher. Er regt Leser auch zum Nach- und Umdenken an, denn die Zerstörung von Natur und damit die Zerstörung der Heimat vieler Tiere ist ein alltäglicher Vorgang in unserer Welt. Geerligs-Wilm Roman stellt wichtige Fragen, wie: Brauchen wir wirklich noch ein weiteres Einkaufszentrum? Wenn ja, welchen Preis sind wir bereit dafür zu bezahlen?

    „Geniestreich der Waldwesen“ von Manfred Geerligs-Wilm ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-0330-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Aus unserem Portfolio verkaufen wir diese Webadressen ohne Inhalt:

    www.nagelpflege-fusspflege.de
    www.ihre-hauskrankenpflege.de
    www.tierbedarf-und-tiernahrung.de
    www.informieren-sparen.de
    www.dein-geldbeutel.de
    www.sparen-durch-vergleichen.de
    www.vergleichen-informieren.de
    www.buchen-sie-online.de

    Werbeanzeige

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Über:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Werbung-online.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Geniestreich der Waldwesen – Fantasie-Roman erzählt von der Rache eines Waldes

    auf Werben online publiziert am 13. Februar 2018 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 5 x angesehen



    werbung internet, internetwerbung, werbung internet, Werbung online, Blog Werbung, online Werbung, Werbung streuen, imagewerbung, news, informieren, Werben Informieren, Werbung, Content Werbung