• Veranstaltungshinweis München:
    Das Theater der Aton-Schule lädt zur Aufführung ein:
    Di/Mi/Fr, den 30. Mai -01. Juni 2017, um 18:30 Uhr
    Infanteriestr. 14, 3. OG, München

    Bild„…übersteigt das Niveau eines Schultheaters bei weitem“, so die Meinung des begeisterten Publikums bei der letzten Theateraufführung der Aton-Schule. Mit „Emil und die Detektive“ darf man sich wieder auf eine ganz besondere Interpretation freuen.

    Erich Kästner ist mit „Emil und die Detektive“ ein Stück gelungen, das die Schüler nach wie vor in seinen Bann zieht. Kaum eine Geschichte zeigt den Kindern die Gegenwart, in der sie leben, so kritisch und versöhnlich zugleich. In der Aton-Schule erarbeitet die Schauspielerin Isabell Schupp dieses Stück mit der fünften bis siebten Klasse und lockt dabei ungeahnte Fähigkeiten der Kids zutage.

    „Die jungen Akteure lernen, sich in die Emotionen ihrer Rollen einzufühlen“, erklärt Kamilla Hoerschelmann, die Schulleiterin und Gründerin der ersten reformpädagogischen musisch-kreativen Ganztagsschule Oberbayerns. „Sie tauchen in die Handlung ein und erleben wie ihre Körperhaltung, ihre Sprache und ihr Engagement die Aussagekraft der Szenen beeinflusst und verändert. Doch nicht nur beim Theaterspiel, auch beim Erarbeiten und Üben der Lieder probieren sie Ihre Talente und Möglichkeiten aus und gehen wertvolle Schritte in ihrer Persönlichkeitsentwicklung.“

    Schüler, Eltern und Lehrkräfte freuen sich auf den Besuch interessierter Schüler und Eltern. Der Eintritt ist frei, man freut sich aber über eine kleine Spende, würdigt sie doch das große Engagement aller, um einen Teil der Kosten des Projektes zu decken.

    Werbeanzeige

    Weitere Infos finden Sie unter: www.aton-schule.de
    *Der Abdruck ist frei. Wir bitten um ein Belegexemplar.

    Über:

    Aton-Schule, musisch-kreative Ganztagsschule, München
    Frau Kamilla Hoerschelmann
    Infanteriestraße 14
    80797 München
    Deutschland

    fon ..: ( 089) 379 14 333
    fax ..: 089/ 379 14 332
    web ..: http://aton-schule.de
    email : info@aton-schule.de

    Kurzportrait: Aton-Schule in München

    Im September 2004 wurde die Aton-Schule in München gegründet. Sie ist eine private musisch-kreative Ganztagschule (Grundschule 1. bis 4. Klasse, Mittelschule 5. bis 10. Klasse) mit den Schwerpunkten Musik, Bewegung, Tanz, Theater, Bildender Kunst, kreatives Handwerk und Ausflüge in die Natur. Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, den qualifizierenden Hauptschulabschluss oder den M-Zweig- Abschluss (Mittlere Reife) extern abzulegen.

    Die Schule verbindet reformpädagogisches Gedankengut mit dem Grundgedanken: „Förderung der Selbstentfaltung des Menschen“. In der geborgenen Atmosphäre der Schule erhalten die Schüler(innen) Begleitung und Unterstützung. Sie dürfen individuelle Wege gehen und können so auf natürliche Weise lernen und sich entwickeln.

    Der Trägerverein Aton-Schule e. V. ist als gemeinnütziger Verein eingetragen. Spenden sind steuerlich absetzbar. Für Geld- oder Sachspenden bittet die Schule um persönliche Kontaktaufnahme bzw. um eine Information per E-Mail an: info@aton-schule.de.

    Pressekontakt:

    FutureConcepts
    Frau Christa Jäger-Schrödl
    Häcklgasse 6
    84419 Schwindegg

    fon ..: 0171-5018438
    web ..: http://www.futureconcepts.de
    email : info@futureconcepts.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Werbung-online.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Emil und die Detektive

    auf Werben online publiziert am 23. Mai 2017 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 28 x angesehen



    werbung internet, internetwerbung, werbung internet, Werbung online, Blog Werbung, online Werbung, Werbung streuen, imagewerbung, news, informieren, Werben Informieren, Werbung, Content Werbung