• Langfristig orientierte Anleger kommen an Gold-Investments nicht vorbei.

    BildAuch wenn der Goldpreis kürzlich etwas abgefallen ist, hat er sich doch schnell wieder erholt. Ursächlich wirkten wohl starke US-Arbeitsmarktdaten, mit denen nicht gerechnet wurde. Für den Mai wurde ein Anstieg der Arbeitslosenquote in den USA prognostiziert. Doch ganz im Gegenteil, es wurden 2,5 Millionen neue Arbeitsplätze geschaffen. Ein gutes Beispiel, wie schnell sich die Wirtschaft vielleicht wieder von der Corona-Krise erholen könnte.

    Anleger tun gut daran Preisrücksetzer zu nutzen und sich bei den Goldunternehmen umzusehen. Schließlich konnte der Preis des edlen Metalls in diesem Jahr bereits in diversen Währungen neue Allzeithochs erreichen. Beispielsweise geschah dies in Australien, Türkei, Indien und auch China. Und dies obwohl der US-Dollar zur gleichen Zeit Stärke zeigte. Die Ausweitung der Geldmengen sowie vielfältige Hilfspakete verleihen dem sicheren Hafen Gold weiteren Aufschwung.

    Finanziell gut aufgestellte Goldgesellschaften mit soliden Projekten, möglichst noch in bergbaufreundlichen Regionen sollten erste Wahl sein. Dazu gehört Nevada, hier sind etwa Fiore Gold oder Corvus Gold vertreten.

    Fiore Gold – https://www.rohstoff-tv.com/play/newsflash-fiore-gold-meldet-neue-ressource-und-corvus-gold-erweitert-explorationsfokus/ – produziert in der Pan Mine, welche in den ersten drei Monaten 2020 einen Produktionsrekord hinlegen konnte. Dazu kommt noch das nahegelegene Gold Rock Projekt und in Washington das Golden Eagle-Projekt (gemessene und angezeigte Ressourcen von zwei Millionen Unzen Gold).

    Corvus Gold – https://www.rohstoff-tv.com/play/newsflash-fiore-gold-meldet-neue-ressource-und-corvus-gold-erweitert-explorationsfokus/ – besitzt in Nevada das Bullfrog- und das Mother Lode-Goldprojekt. Im Besitz wertvoller Wasserrechte und mit hochkarätigen Nachbarn wie Kinross oder Coeur Mining sollten die Erfolgsaussichten ausgezeichnet sein. AngloGold Ashanti ist zu 19,9 Prozent an Corvus Gold beteiligt.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Fiore Gold (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/fiore-gold-ltd/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015150268438
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015150268438
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Werbung-online.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Gold muss sein

    auf Werben online publiziert am 13. Juni 2020 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 1 x angesehen



    werbung internet, internetwerbung, werbung internet, Werbung online, Blog Werbung, online Werbung, Werbung streuen, imagewerbung, news, informieren, Werben Informieren, Werbung, Content Werbung