• Zahl Wohnungsangebote in München Freimann legt um 25 % zu.

    BildFreimann im Nordosten Münchens bildet mit dem östlichen Teil Schwabings den Stadtbezirk Schwabing-Freimann. Überwiegend ist Freimann eine Art Mix aus Wohn- und Industriegebiet. Es gibt weitläufige Gewerbegebiete, z. B den Euro-Industriepark, aber auch einen alten Dorfkern und Einfamilienhaussiedlungen aus der Zeit nach dem 2. Weltkrieg. Durch viele Baumaßnahmen hat Freimann in der Zwischenzeit erheblich dazugewonnen. In Freimann liegt auch die größte Studentenstadt Deutschlands und die Allianz Arena, mit eines der modernste Fußball-Stadien in Europa. Verkehrstechnisch ist Freimann gut erschlossen, für Erholungszwecke gibt es schöne Gebiete, wie beispielsweise den Nordteil des Englischen Gartens.

    Immobilienpreise in Freimann, (Angebotspreise; statistische Mittelwerte März 2018 – März 2019):

    Häusermarkt:
    Die Zahl der Hausangebote in Freimann erreichte im letzten Jahr insgesamt 55 Offerten, in etwa wieder so viele wie im Jahr davor. Preislich lag die Mehrzahl der Einfamilienhäuser bei Wohnflächen von 120 – 200 m² zwischen 1 und 1,4 Mio. EUR. Einzelne Objekte mit teils größerer Wohnfläche lagen auch zwischen 2 und 3 Mio. EUR, ein 560 m² Objekt bei knapp 5 Mio. EUR. Doppelhaushälften fanden sich bei 120 – 150 m² Wohnfläche zwischen 850.000 und 1,25 Mio. EUR. Reihenhäuser waren mit Wohnflächen von 130 bis 150 m² angeboten und reichten preislich in der Regel von 1 – 1,2 Mio. EUR.

    Wohnungsmarkt:
    269 Wohnungen standen im selben Zeitraum zum Verkauf, 37 davon neu gebaut, damit nahm die Zahl der Wohnungsangebote gegenüber dem Vorjahr wieder um ca. 25 % zu, nachdem sie voriges Jahr deutlich nachgelassen hatte; eine größere Zahl der Wohnungen wurde auch von Bauträgern angeboten. Im Allgemeinen lag der Quadratmeterpreis für gebrauchte Eigentumswohnungen auf einem Niveau von ca. 7.750 EUR/m². Neu gebaute Wohnungen waren demgegenüber im Schnitt ca. 20 % teurer angeboten. Wohnungsformen wie Dachterrassen- oder Penthauswohnungen konnten allerdings mit durchschnittlich 9.000 EUR/m² erheblich teurer sein, Werte über 10.000 EUR/m² sind nicht selten. Zur preislichen Orientierung: Eine durchschnittliche 50 m² Eigentumswohnung in Freimann kostete im Angebot rund 390.000 EUR, eine 80 m² Wohnung etwa 640.000, bei größeren Objekten mit 150 m² war mit Preisen um die 1,5 Mio. EUR zu rechnen.

    Tatsächliche Verkaufszahlen:
    Offizielle Zahlen für hierfür gibt es mittlere und gute Wohnlagen bis zum dritten Quartal 2018, wie sie auch in Freimann vorherrschen. Diese zeigen sich zusammengefasst wie folgt: Bei Wohnungen in diesen Lagequalitäten wurden je nach Baujahr folgende durchschnittliche Quadratmeterpreise erzielt: Baujahr 1950-59: ca. 6.500 EUR/m², Baujahr 1970-79: ca. 5.800 EUR/m², Baujahr 2000-2012: 7.500 EUR/m². Je nach Mikrolage in Freimann ist mit etwas höheren oder niedrigeren Preisen zu rechnen.

    „Freimann hat durch die verschiedenen Baumaßnahmen im Wohn- und Gewerbebereich definitiv gewonnen und zählt zwischenzeitlich zu den begehrten Stadtteilen Münchens!“, findet Rainer Fischer, Immobilienmakler München und Inhaber der Firma Fischer Immobilien aus der Nymphenburger Straße in der Münchner Maxvorstadt.

    Quellen: muenchen.de; wikipedia.de; Immobilienpreise bzw. Quadratmeterpreise: IMV Marktdaten GmbH, Ermittlung Immobilienmakler-Büro Fischer, München; Quartalsbericht 3/2018 des Gutachterausschusses München. Immobilienbericht nur für allgemeine Orientierung, kein Ersatz für professionelle Wertermittlung durch Sachverständige oder Immobilienmakler München Freimann. Werteangaben sind immer Durchschnittswerte. Für Vollständigkeit oder Richtigkeit des Berichts wird Gewährleistung ausgeschlossen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Rainer Fischer Immobilien
    Herr Rainer Fischer
    Nymphenburger Straße 47
    80335 München
    Deutschland

    fon ..: 089-131320
    web ..: https://www.immobilienbesitzer-muenchen.de
    email : rainer@immobilienfischer.de

    Das Münchner Maklerbüro startete im August 1994 mit dem Immobilienverkauf. Seit Mai 2017 ist es in der Nymphenburgerstraße in der Maxvorstadt ansässig. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 1.000 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Der Münchner Immobilienmakler arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

    Pressekontakt:

    Rainer Fischer Immobilien
    Herr Rainer Fischer
    Nymphenburger Straße 47
    80335 München

    fon ..: 089-131320
    web ..: https://www.immobilienbesitzer-muenchen.de
    email : rainer@immobilienfischer.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Werbung-online.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Immobilienbericht München Freimann

    auf Werben online publiziert am 19. März 2019 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 1 x angesehen



    werbung internet, internetwerbung, werbung internet, Werbung online, Blog Werbung, online Werbung, Werbung streuen, imagewerbung, news, informieren, Werben Informieren, Werbung, Content Werbung