• Thomas Wölber erzählt in „Kind – auf Deine Kosten“ die authentische Geschichte eines Sorgerechtsstreits und zeigt, wie man es besser machen kann.

    BildDas Buch gibt authentische Einblicke in das Leben einer sechsköpfigen Familie. Die vier Kinder und der Ehemann haben unter dem Verhalten der ambivalent und heftig auftretenden Mutter bzw. Ehefrau immer mehr zu leiden. Der Vater ist dabei zwar stark im Vergeben, aber schwach im Ziehen von Grenzen. Bis auf ein einziges Mal. Daraufhin flüchtet die Mutter völlig überraschend, das jüngste Kind nimmt sie mit und ein unsäglicher Sorgerechtsstreit beginnt, bei dem vor allem das Kind leidet. Es folgt ein Wechselspiel von Hoffnung und Resignation, das tiefe Seelenleid des Kindes, das plötzlich Vater und Geschwister nicht mehr sehen darf, die Parteilichkeit einer einflussreichen Verfahrensbeiständin, die Machtstellung eines Gutachters, die Willkür des Richters, die Gleichgültigkeit des Jugendamtes und die unterschiedlichen Vorgehensweisen der Familienanwälte.

    Parallel zum überraschenden Ausgang des Verfahrens gibt der Autor Thomas Wölber in seinem Buch „Kind – auf Deine Kosten“ für Betroffene hilfreiche Ratschläge. Zugleich sind die teils unglaublichen Schilderungen ein Appell an die Eltern, niemals auf Kosten des Kindes zu handeln. Aber auch die Politik ist herausgefordert: Verfahrensbeteiligte und Verfahrensabläufe gehören dringend auf den Prüfstand! Der Autor gibt mit seinem Buch vor allem auch Kindern, die zu Opfern solcher Streitereien werden, eine Stimme, damit nicht mehr auf deren Kosten gehandelt wird.

    „Kind – auf Deine Kosten“ von Thomas Wölber ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-39262-5 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.com

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Werbung-online.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Kind – auf Deine Kosten – Ein aufrüttelnder Wegweiser

    auf Werben online publiziert am 17. Januar 2022 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 3 x angesehen



    werbung internet, internetwerbung, werbung internet, Werbung online, Blog Werbung, online Werbung, Werbung streuen, imagewerbung, news, informieren, Werben Informieren, Werbung, Content Werbung