• Redfund Capital finanziert Marys Wellness, Branchenführer bei cannabishaltigen Aufgussgetränken

    VANCOUVER, British Columbia, 22. Oktober 2018 – Redfund Capital Corp (CSE: LOAN) (Frankfurt: O3X4) (OTC: PNNRF) (Redfund oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass mit Marys Wellness Ltd. (Marys) eine Schuldverschreibung zu Finanzierungszwecken unterzeichnet wurde.

    Das Unternehmen

    Die Firma Marys Wellness hat ihren Firmensitz in Ontario (Kanada) und wurde im Jahr 2016 von Virginia Vidal gegründet. Auslöser für die Entwicklung der aus heißen Aufgussgetränken bestehenden Produktlinie war für Frau Vidal die Motivation, ein Mittel gegen ihre Schmerzen nach der Entbindung von Drillingen im Jahr 2007 zu finden. Seither steht die Marke Marys symbolisch für Wohlbefinden durch Cannabis.

    Das Rauchen von Cannabis gilt als äußerst schädlich für den Körper. Die in den medizinischen Marihuanavarianten enthaltenen aktiven Wirkstoffe können in verschiedene Arten von Flüssigkeiten eingebracht werden. Die daraus hergestellten Getränke kann man dann in regelmäßigeren Abständen konsumieren. Zusätzlich ist die psychoaktive Wirkung der medizinischen Inhaltsstoffe bei Verabreichung in Form von Heißgetränken herabgesetzt.

    Die aktuelle Produktlinie von Marys ist 100 % naturrein und biologisch und basiert in erster Linie auf medizinischem Cannabis. Das Aufgussgetränk on the go gibt es in 18 Sorten, wobei in jeder Packung 12 Teebeutel mit je 60 mg THC und 6 mg CBD pro Portion enthalten sind. Erhältlich sind die Geschmacksrichtungen Sleep & Relax, Bella Coola, Kamille, Chai, Orange Pekoe, Zitrone, Pfefferminze, Earl Grey, Grüntee pur, Grüntee mit Ingwer oder Ginseng, Echinacea, Berry Berry, Apple Cider, Hot Chocolate, English Toffee Cappuccino, French Vanilla Cappucino und Kaffee/Java.

    Nähere Informationen finden Sie unter www.maryswellness.com.

    Das Investment

    Redfund und Mary’s Wellness haben am 17. Oktober 2018 eine Transaktion zur Begebung einer besicherten Wandelschuldverschreibung im Wert von 1.000.000 CAD mit einem jährlichen Zinssatz von 12,5 % und einer Laufzeit von 2 Jahren unterzeichnet. Während der Laufzeit kann Redfund die Schuldverschreibung in eigenem Ermessen jederzeit wandeln und hat in Bezug auf die Bereitstellung einer Finanzierung für Marys Wellness gegenüber anderen Finanzierern das Vorrecht, eine solche zu den gleichen Geschäftsbedingungen bereitzustellen wie diese. Marys wird Aktienwarrants aus seinem Stammaktienkapital auf Redfund übertragen, die einem Wert von zwanzig Prozent (20 %) der Darlehenssumme auf Basis ihrer aktuellen Bewertung zum Stichdatum entsprechen; der Wert wird mit 2.000.000 CAD festgesetzt.

    Wir freuen uns, Marys Wellness in unserem Kundenportfolio begrüßen zu können, das nun das zweite weiblich geführte Cannabisunternehmen ist. Das Unternehmen unterstützt auch weiterhin innovative Firmeninhaber, die das Potenzial haben, mit ihren etablierten Markenprodukten auch auf internationaler Ebene Erfolge zu erzielen. Die von Redfund bereitgestellten Mittel sollen Marys Wellness bei der Beantragung einer Lizenz für cannabishaltige Esswaren in Kanada nach den einschlägigen Vorschriften unterstützen. Das Unternehmen wird außerdem dem Team von Marys bei der Suche nach strategischen Partnern sowie beim Export der Immaterialgüterrechte und der Produktmarke in Länder, wo medizinisches Cannabis bereits legalisiert wurde, unter die Arme greifen. Wir sind der Meinung, dass sich Marys Wellness als Weltmarktführer für cannabishaltige Aufgussgetränke wie Tee und Kaffee positionieren kann, erklärt CEO Meris Kott.

    Dragons Den Spotlight

    Marys Wellness wurde in der am 18. Oktober 2018 auf CBC ausgestrahlten TV-Sendung Dragons Den (Pendant zur deutschen TV-Sendung Höhle der Löwen) präsentiert – nur einen Tag nach dem Inkrafttreten des Gesetzes zur Legalisierung von Cannabis als Genussmittel in Kanada.

    Über Redfund Capital

    Im Rahmen seiner Tätigkeit hat Redfund die Absicht, Zielunternehmen in der mittleren Phase bzw. Endphase ihrer betrieblichen Entwicklung bzw. bei der Entwicklung von umsatzvalidierten Technologien mit Fremd- bzw. Eigenfinanzierungslösungen zu unterstützen. Die aktuelle Zielgruppe der Handelsbank sind Unternehmen, die auf medizinisches Cannabis, Hanf und CBD spezialisiert sind bzw. Unternehmen im Gesundheitswesen.

    Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Webseite www.redfundcapital.com.

    Für nähere Informationen zu Redfund Capital wenden Sie sich bitte an CEO Meris Kott (Tel. 604.484.8989, E-Mail info@redfundcapital.com).

    Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie unter dem Firmenprofil auf www.SEDAR.com .

    Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung könnten zukunftsgerichtete Aussagen oder zukunftsgerichtete Informationen (gemeinsam die zukunftsgerichteten Informationen) gemäß dem Private Securities Litigation Reform Act von 1995 und ähnlichen kanadischen Gesetzen darstellen. Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen. Die Verwendung von Begriffen wie könnte, beabsichtigen, erwarten, glauben, werden, geplant, geschätzt sowie ähnliche Ausdrücke und Aussagen in Bezug auf Angelegenheiten, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind als zukunftsgerichtete Informationen zu werten und basieren auf den aktuellen Ansichten oder Annahmen des Unternehmens hinsichtlich der Ergebnisse und des Zeitplans solcher zukünftiger Ereignisse. Die tatsächlichen zukünftigen Ergebnisse können in erheblichem Maße abweichen. Diese Pressemitteilung enthält insbesondere zukunftsgerichtete Informationen hinsichtlich des Geschäfts des Unternehmens, des Besitzes, der Finanzierung und gewisser Änderungen im Unternehmen. Die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung entsprechen dem Stand der Dinge zum aktuellen Zeitpunkt und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu korrigieren weder aufgrund neuer Informationen bzw. zukünftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gründen-, sofern dies nicht in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben wird. Aufgrund der hier enthaltenen Risiken, Unsicherheiten und Annahmen sollten sich Anleger nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Die zuvor genannten Aussagen qualifizieren ausdrücklich sämtliche zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Redfund Capital Corp
    702-595 Howe Street
    V6C 2E5 Vancouver
    Kanada

    Pressekontakt:

    Redfund Capital Corp
    702-595 Howe Street
    V6C 2E5 Vancouver


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Werbung-online.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Redfund Capital finanziert Mary’s Wellness, Branchenführer bei cannabishaltigen Aufgussgetränken

    auf Werben online publiziert am 22. Oktober 2018 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 2 x angesehen



    werbung internet, internetwerbung, werbung internet, Werbung online, Blog Werbung, online Werbung, Werbung streuen, imagewerbung, news, informieren, Werben Informieren, Werbung, Content Werbung