• „Vision ohne Handlung ist ein Tagtraum. Handeln ohne Vision ist ein Alptraum.“ – Japanisches Sprichwort.

    BildIm folgenden Artikel werde ich ein Konzept vorstellen, das ich seit 1992 in zahlreichen Fitnessstudios sehr erfolgreich umgesetzt habe. Dadurch können Sie Ihre Verkaufszahlen maximieren und profitable, nachhaltige Kund:innenbeziehungen aufbauen. Zunächst möchte ich Ihnen den gängigen Ablauf einer Kund:innenberatung skizzieren:

    1. Kund:innenbegrüßung.
    2. Fitnessstudio Rundgang.
    3. Information über ein Fitnessstudio Angebot mit anschließendem Vertragsabschluss.

    Sind derartige Abläufe optimal? Jein, einer solchen Beratung begegnet man in sämtlichen Fitnessstudios vor Ort. Vorausgesetzt alle Fitnessstudios praktizieren die gleiche Verkaufsstrategie, entscheidet ausschließlich der Abo Preis.

    Wie möchte ich als Kunde wahrgenommen werden?

    Behandeln Sie Ihre Kund:innen grundsätzlich wie Freunde, denn sie interessieren sich für einander. Folglich stellen sie sich untereinander und auch ganz zielgerichtet den Triner:innen Fragen, wobei die Kommunikation zwischen der zuletzt erwähnten Gruppe möglicherweise darin mündet, dass Trainingsziele ausgetauscht werden, Fragen nach der Effektivität einer Trainingseinheit aufkommen oder die Länge einer Fitnesssequenz in den Vordergrund rückt.
    Mit der Information, die Sie aus diesen Gesprächen bekommen haben, konstruieren Sie schwerpunktmäßig interessante Trainingszielkategorien:

    a. Gesunder Rücken
    b. Wissenschaftliches Krafttraining
    c. Figur Training
    d. Abnehmen

    Gestalten Sie zu jeder dieser vier Kategorien DIN A4 Prospekte mit entsprechendem Inhalt und persönlichem Interessenschwerpunkt, dem parallel dazu eine adäquate Trainingslösung angefügt ist. Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt sollte auf einer professionellen Grafikgestaltung liegen. Auf der Titelseite des Prospekts wird der Name der/des jeweiligen Kunden/Kundin handschriftlich in Großbuchstaben sowie der gewünschte Trainingstermin vermerkt. Da die meisten Menschen oft einem durchgetakteten Wochenplan ausgesetzt sind, bietet ein „jour fixe“ explizit für eine Trainingseinheit eine besondere Wohlfühlveranstaltung.

    Deine persönliche Fitness Training Roadmap

    Die Prospektinnenseiten enthalten folgende Informationen:
    1. Was erwartet den/die Kund:in beim ersten und zweiten Trainingstermin?
    2. Was passiert in der Phase 1 im ersten und zweiten Monat?
    3. Was passiert in der Phase 2 im dritten und vierten Monat?
    4. Was passiert in der Phase 3 im fünften und sechsten Monat?

    Ein Beispiel für eine gelungene Kund:innenberatung mit dem Schwerpunkt „Gesunder Rücken“ könnte folgendermaßen aussehen:
    Erster Trainingstermin: Erstellung eines Fitnesstests, Analyse der Kraft und der Dehnfähigkeit der Rückenmuskulatur, entsprechende Dehnübungen passend zum Trainingsprogramm.
    Zweiter Trainingstermin: Eingangsanalyse, Durchführung eines individuellen Trainingsprogramms mit einfach auszuführenden Übungen an einer Kraftmaschine.

    Phase 1 im ersten und zweiten Monat: Trainingsplanung der nächsten der nächsten beiden Monate, leichte Kräftigung und Dehnung der Skelettmuskulatur rund um die Wirbelsäule, zusätzliches Bauchtraining, um die gesamte Rumpfmuskulatur zu kräftigen und die Haltemuskulatur zu unterstützen.

    Bekämpfung muskulärer Dysbalancen, Bekämpfung und Prophylaxe von Haltungsschwächen und Beschwerden am Bewegungsapparat.

    Phase 2 im dritten und vierten Monat: Erweitertes Trainingsprogramm und Erneuerung der Übungen (z.T. „freiere“ Übungen). Verbesserung der Haltemuskulatur und der Mobilisation rund um die Wirbelsäule. Bänder, Sehnen und Knochen werden gefestigt und vor Verletzungen geschützt.

    Phase 3 im fünften und sechsten Monat: Komplexere Übungen und Trainingsprogramme. Freie Übungen werden möglich durch ein verbessertes Körpergefühl und die verbesserte Haltung. Das komplette Muskelkorsett wird dadurch noch mehr gekräftigt. Bei Haltungsschwächen kann die komplette Schmerzfreiheit eintreten. Steigerung und Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens.

    Zusätzlich Maßnahmen: Der Gymnastikkurs „Gesunder Rücken“ kann in jedem Trainingsstadium zum Training hinzugenommen werden. In diesem Kurs wird die Rückenmuskulatur gedehnt und gekräftigt. Darüber hinaus erfolgt die Mobilisation der Wirbelsäule und die Bewusstmachung der Haltung sowie die Schulung des Körpergefühls und der Koordination.

    In diese individuelle Kund:innenberatung wird Ihr Trainingskonzept impliziert. Den Ablauf müssen Sie mit ihrem Trainer:innen Team für alle weiteren Trainingszielkategorien (Wissenschaftliches Krafttraining, Figur Training und Abnehmen) konzipieren.

    Beratung statt Verkauf

    Mein Silva-Sales System priorisiert Problemlösungen. Es geht nicht ausschließlich um Preise. Ziel ist es, dauerhafte Kund:innenbeziehungen aufzubauen. Der Weg dorthin ist: Der Fitness Trainer bietet dem/der Kund/in die Lösung seines Gesundheitsengpassproblems an, der/die Kund:in wird ein Fitness Abo abschließen, da ihm/ihr eine individuelle Trainingslösung an die Hand gegeben wird. Bei diesem Konzept wird Ihre Fitnessstudioleistung an enormer Glaubwürdigkeit gewinnen, Sie werden Ihre Konkurrenz vermutlich schnell überrollen.

    Antonio e Silva ist ein international anerkannter Experte für Gesundheitswirtschaft & Fitnessstudio-Consulting sowie Marketing-Management-Konzepte für Fitnessstudios und kennt den internationalen Gesundheits-und Fitnessmarkt wie seine eigene Westentasche. Seit 38 Jahren sammelt er Erfahrungen im internationalen Freizeit- und Fitnessmarkt.
    Durch zahlreiche Beiträge und seiner Tätigkeit als Referent (über 200 Fachartikel, 3 Fitness Management Bücher und
    1 Multi Media Fitness Manager CD) in der Internationalen Fachpresse hat sich Antonio e Silva darüber hinaus einen Namen gemacht.
    Fitnessstudios Deutschland

    Autor: Antonio Silva

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Antonio Silva
    Herr Antonio Antonio Silva Silva
    Raderbroicherstr.7 Raderbroic
    41564 Kaarst
    Deutschland

    fon ..: 017272704735
    web ..: https://www.antoniosilva.de/
    email : antoniosilva@online.de

    Antonio e Silva ist ein international anerkannter Experte für Gesundheitswirtschaft & Fitnessstudio-Consulting sowie Marketing-Management-Konzepte für Fitnessstudios und kennt den internationalen Gesundheits-und Fitnessmarkt wie seine eigene Westentasche. Seit 38 Jahren sammelt er Erfahrungen im internationalen Freizeit- und Fitnessmarkt.
    Durch zahlreiche Beiträge und seiner Tätigkeit als Referent (über 200 Fachartikel, 3 Fitness Management Bücher und
    1 Multi Media Fitness Manager CD) in der Internationalen Fachpresse hat sich Antonio e Silva darüber hinaus einen Namen gemacht.
    Fitnessstudios Deutschland

    Pressekontakt:

    Antonio Silva
    Herr Antonio Silva
    Raderbroicherstr.7 Raderbroic
    41564 Kaarst

    fon ..: 017272704735
    web ..: https://www.antoniosilva.de/
    email : antoniosilva@online.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Werbung-online.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    „Wir planen deine Trainingsziele gemeinsam“ Autor: Antonio Silva

    auf Werben online publiziert am 22. August 2022 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 1 x angesehen



    werbung internet, internetwerbung, werbung internet, Werbung online, Blog Werbung, online Werbung, Werbung streuen, imagewerbung, news, informieren, Werben Informieren, Werbung, Content Werbung