• 4. Dezember 2023, London, Ontario / IRW-Press / Abitibi Metals Corp. (CSE:AMQ) (OTC:AMQFF) (FWB:4KG) (Abitibi oder das Unternehmen) freut sich, eine Privatplatzierung ohne Brokerbeteiligung von bis zu 10.000.000 Stammaktien des Unternehmens zum Preis von 0,30 $ pro Stammaktie bekannt zu geben. Über eine Lead Order von Frank Giustra, Greg Chamandy und anderen strategischen Anlegern soll damit ein Gesamt-Bruttoerlös von bis zu 3.000.000 $ erzielt werden (die Platzierung).

    Jonathon Deluce, der CEO von Abitibi Metals, erklärt: Es ist uns eine besondere Freude, dass der renommierte Financier und Bergbauunternehmer Frank Giustra eine strategische Investition in unser Unternehmen tätigt. Herr Giustra ist international für seine beispiellosen Erfolge bekannt und hat das Wachstum von einigen der weltweit erfolgreichsten Bergbauunternehmen mitverantwortet.

    Darüber hinaus freut es uns sehr, dass sich auch Herr Greg Chamandy – ein außergewöhnlich versierter Serial Entrepreneur mit vielfältigen Erfahrungen in einer Reihe von Branchen – zu einer strategischen Investition entschlossen hat. Herr Chamandy war nicht nur Mitbegründer der Firma Gildan Activewear, sondern auch Executive Chairman bei der Firma Richmond Mines Inc., die für 933 Millionen $ von Alamos Gold übernommen wurde. Des Weiteren war Herr Chamandy als Chairman bei der von SolGold übernommenen Cornerstone Capital Resource Group tätig.

    Abitibi Metals konnte auch noch weitere strategische Aktionäre gewinnen, die Interesse an den Wachstumsaussichten für die hochgradige Lagerstätte B26 und das Projekt Beschefer bekundet haben. Wir werden das erste börsennotierte Unternehmen sein, das die Lagerstätte B26 seit ihrer Erstentdeckung durch SOQUEM im Jahr 1997 erschließt.

    Das Unternehmen hat die Absicht, den Erlös aus der Platzierung zur Ausweitung des bevorstehenden Bohrprogramms in der hochgradigen polymetallischen Kupferlagerstätte B26 und im Goldprojekt Beschefer – beide liegen im mineralreichen Grünsteingürtel Abitibi und sind nur 7 Kilometer voneinander entfernt – sowie für allgemeine und administrative Aufwendungen einschließlich möglicher bewusstseinsbildender Initiativen zu verwenden.

    Herr Deluce weiter: Dieses Kapital wird uns bei der Umsetzung unserer ambitionierten Wachstumspläne für 2024 maßgeblich unterstützen. Wir planen nun in der Lagerstätte B26 ein größeres Bohrprogramm im ersten Quartal, bei dem das Hauptaugenmerk auf der Erweiterung der bestehenden hochgradigen Ressourcen liegt.

    Wir wollen auch unsere Marketing- und Sensibilisierungsinitiativen verstärken und gleichzeitig eine vollständige Börsennotierung im OTCQB-Markt anstreben und ein erstklassiges Beraterteam zusammenstellen.

    Soweit dies nach den Wertpapiergesetzen zulässig ist, können bezogen auf den Bruttoerlös aus der Finanzierung Vermittlungsprovisionen in Form von Bargeld oder Wertpapieren entrichtet werden.

    Die in Verbindung mit der Platzierung ausgegebenen Wertpapiere unterliegen den Meldepflichten der Canadian Securities Exchange. Sämtliche Wertpapiere sind nach dem Abschluss an eine gesetzliche Haltedauer von vier Monaten gebunden.

    Über Abitibi Metals Corp.:

    Abitibi Metals Ltd. ist ein auf Quebec fokussiertes Mineralerwerbs- und -explorationsunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf die Erschließung qualitativ hochwertiger Basis- und Edelmetallkonzessionsgebiete gerichtet ist, die bohrbereit sind und beträchtliches Erschließungs- und Erweiterungspotenzial aufweisen. Das Portfolio von Abitibi an strategischen Konzessionsgebieten bietet eine Diversifizierung mit zahlreichen Zielen und umfasst die hochgradige Kupferlagerstätte B26 mit mehreren Metallen (ang.: 7,0 Millionen t mit 2,94 % CuÄq und verm.: 4,4 Millionen t mit 2,97 % CuÄq) sowie das Goldprojekt Beschefer, wo im Rahmen historischer Bohrungen 4 historische Abschnitte mit einem Metallfaktor von über 100 g/t Gold identifiziert wurden, wobei 55,63 g/t Gold auf 5,57 m und 13,07 g/t Gold auf 8,75 m in vier modellierten Zonen hervorzuheben sind. Angesichts einer Eigentümerschaft von etwa 45 % von Insidern sowie einer Marktkapitalisierung von weniger als 15 Millionen $ ist das Unternehmen für potenzielle positive Entwicklungen gut strukturiert.

    Im Namen des Boards
    Jonathon Deluce, Chief Executive Officer

    Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter 226-271-5170, per E-Mail an info@abitibimetals.com oder unter www.abitibimetals.com.

    Das Unternehmen ist auch auf verschiedenen Social-Media-Plattformen aktiv, um Stakeholder und die Öffentlichkeit auf dem Laufenden zu halten, und lädt Aktionäre und Interessierte ein, dem Unternehmen über die folgenden Kanäle zu folgen und sich mit ihm zu vernetzen, um über die neuesten Nachrichten, Brancheneinblicke und Unternehmensankündigungen auf dem Laufenden zu bleiben:

    Twitter: twitter.com/AbitibiMetals
    LinkedIn: www.linkedin.com/company/abitibi-metals-corp-amq-c/

    Weder die Canadian Securities Exchange noch ihre Regulierungsdienstleister übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

    Zukunftsgerichtete Aussagen:

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Aussagen, die zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze darstellen können. Zukunftsgerichtete Informationen beinhalten Aussagen, die nicht auf historischen Informationen beruhen, sondern sich auf zukünftige Operationen, Strategien, Finanzierungspläne, Finanzergebnisse oder andere Entwicklungen des Projekts B26 oder anderer Art beziehen. Zukunftsgerichtete Informationen beruhen zwangsläufig auf Schätzungen und Annahmen, die naturgemäß erheblichen geschäftlichen, wirtschaftlichen und wettbewerbsbezogenen Unsicherheiten und Unwägbarkeiten unterliegen, von denen sich viele der Kontrolle des Unternehmens entziehen und von denen sich viele in Bezug auf zukünftige Geschäftsentscheidungen ändern können. Diese Ungewissheiten und Eventualitäten können sich auf die tatsächlichen Ergebnisse auswirken und könnten dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von denjenigen abweichen, die in den von dem Unternehmen oder in seinem Namen gemachten zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden. Obwohl Abitibi versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in zukunftsgerichteten Informationen beschrieben werden, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse von jenen abweichen, die erwartet, geschätzt oder beabsichtigt wurden. Alle Faktoren sollten sorgfältig berücksichtigt werden, und die Leser sollten sich nicht in unangemessener Weise auf die zukunftsgerichteten Informationen von Abitibi verlassen. Im Allgemeinen sind zukunftsgerichtete Informationen an der Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie erwartet, schätzt, geht davon aus oder Abwandlungen solcher Wörter und Sätze (einschließlich negativer und grammatikalischer Abwandlungen) oder an Aussagen zu erkennen, dass bestimmte Aktionen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreten können, könnten, dürften oder werden. Die Exploration und Erschließung von Mineralien ist in hohem Maße spekulativ und durch eine Reihe von inhärenten Risiken gekennzeichnet, die dazu führen können, dass das Unternehmen aus kommerziellen, technischen, politischen, behördlichen oder finanziellen Gründen nicht in der Lage ist, laufende oder geplante Projekte erfolgreich zu erschließen, oder dass sie, falls sie erfolgreich erschlossen werden, unter anderem aus den oben genannten Gründen nicht über die gesamte Lebensdauer der Mine wirtschaftlich rentabel bleiben. Es gibt keine Garantie dafür, dass das Unternehmen erfolgreich eine kommerzielle Mineralienproduktion erreichen wird, und die Erfolgswahrscheinlichkeit muss im Lichte des Stadiums der Geschäftstätigkeit betrachtet werden.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Abitibi Metals Corp
    Jonathon Deluce
    1231 Huron Street
    N5Y 4L1 London, ON
    Kanada

    email : jdeluce@goldseekresources.com

    Pressekontakt:

    Abitibi Metals Corp
    Jonathon Deluce
    1231 Huron Street
    N5Y 4L1 London, ON

    email : jdeluce@goldseekresources.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Werbung-online.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Abitibi Metals führt 3-Millionen-Dollar-Privatplatzierung ohne Warrants mit strategischen Anlegern durch

    auf Werben online publiziert am 4. Dezember 2023 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 22 x angesehen



    werbung internet, internetwerbung, werbung internet, Werbung online, Blog Werbung, online Werbung, Werbung streuen, imagewerbung, news, informieren, Werben Informieren, Werbung, Content Werbung