• Halteprämien für Anleihen statt Zinsen sind nur eines der Argumente, die für Gold sprechen.

    BildDer Ausgang des Brexits ist noch offen. Aktuell wurde das Austrittsdatum auf den 31. Januar verschoben. Das ist nur eine der Faktoren, die den Goldpreis beeinflussen. Aus handelspolitischer Sicht gibt es noch Unsicherheiten. Solange der Handelskonflikt Risiken für Konjunktur und Finanzmärkte mit sich bringt, wird der sichere Hafen Gold vermehrt angesteuert. Die geldpolitischen Lockerungen gehen indes weiter.

    Ein weiteres Risiko für die Märkte ist die enorme weltweite Verschuldung. Rund 260 Billionen US-Dollar Miese haben sich inzwischen angesammelt. Schwache Währungen drohen in den nächsten Jahren und wenn Währungen schwach sind, dann ist Gold stark. Nach Einschätzung der EU-Kommission drohen im nächsten Jahr Verstöße gegen den Euro-Stabilitätspakt von immerhin acht EU-Staaten.

    Auch ist der Goldhunger der Zentralbanken ungebrochen. Ende des dritten Quartals 2019 lagen die Goldkäufe bereits um 18 Prozent über dem Niveau des Vorjahres. Vor allem China, die Türkei und Russland kaufen stark zu. Denn sowohl Anleger als auch Zentralbanken schätzen die Werterhaltungs- und die Diversifikationsfunktion des Edelmetalls.

    Zu den Investments in Gold gehört auch das Investment in Goldunternehmen, die mit soliden Projekten in günstigen Bergbauregionen, einem guten Management und ausreichenden Geldmitteln überzeugen. Da wäre beispielsweise TerraX Minerals – https://www.youtube.com/watch?v=GmZpC44kBXY – mit seinem Yellowknife City Goldprojekt in den Nordwest Territorien. Die zu 100 Prozent im Alleineigentum befindliche Mine verfügt über beste Infrastruktur und enthält laut einer Mineralressourcenschätzung 735.000 Unzen Gold in der geschlussfolgerten Kategorie.

    Treasury Metals – https://www.youtube.com/watch?v=_QnPMAyKcPo&t=3s – besitzt in Kanada, in Ontario das aussichtsreiche Goliath Goldprojekt. Jährlich sollen rund 88.000 bis 100.000 Unzen aus dem Boden geholt werden. Noch drei weitere Goldprojekte in Ontario und ein Polymetall-Projekt in British Columbia runden das Portfolio von Treasury Metals ab.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von TerraX Minerals (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/terrax-minerals-inc/ -) und Treasury Metals (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/treasury-metals-inc/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015150268438
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015150268438
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Werbung-online.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Argumente für Goldinvestments

    auf Werben online publiziert am 28. November 2019 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 4 x angesehen



    werbung internet, internetwerbung, werbung internet, Werbung online, Blog Werbung, online Werbung, Werbung streuen, imagewerbung, news, informieren, Werben Informieren, Werbung, Content Werbung