• Vancouver, BC – 12. Januar 2021, Clarity Gold Corp. (Clarity oder das Unternehmen) (CSE: CLAR, OTC: CLGCF, FWB: 27G) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen die erste Tranche einer nicht über einen Makler vermittelten Privatplatzierung (das Emissionsangebot) abgeschlossen hat, in deren Rahmen insgesamt 1.563.956 Einheiten (jeweils eine Einheit) zu einem Preis von $ 0,96 pro Einheit für einen Bruttoerlös von $ 1.501.397,76 ausgegeben wurden. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie des Unternehmens (jeweils eine Aktie) und einem halben Warrant zum Erwerb einer Stammaktie (ein ganzer Warrant jeweils ein Warrant). Jeder Warrant berechtigt bei Ausübung während eines Zeitraums von einem Jahr ab dem Transaktionsabschluss zum Kauf einer weiteren Aktie zu einem Preis von $ 1,25 je Aktie. Das Unternehmen rechnet demnächst mit dem Abschluss einer zweiten Tranche.

    Wir freuen uns über den Abschluss der ersten Tranche dieser Finanzierung, sagte James Rogers, der CEO von Clarity. Unser Team ist damit beschäftigt, die nächsten Schritte für die Weiterentwicklung des Projekts Destiny im Jahr 2021 vorzubereiten und zu planen.

    Das Unternehmen hat im Zusammenhang mit dem Emissionsangebot an bestimmte Vermittler eine Vermittlungsprovision von $ 56.347 in bar geleistet und 58.694 Vermittler-Warrants (jeweils ein Vermittler-Warrant) ausgegeben. Jeder Vermittler-Warrant berechtigt bei Ausübung während eines Zeitraums von einem Jahr ab dem Transaktionsabschluss zum Kauf einer weiteren Aktie zu einem Preis von $ 0,96 je Aktie.

    Der gesamte Bruttoerlös aus dem Verkauf im Rahmen des Emissionsangebots wird für die erforderlichen Zahlungen und Explorationsaufwendungen im Zusammenhang mit dem Projekt Destiny des Unternehmens, für die Exploration zur Weiterentwicklung der sonstigen Mineralexplorationsprojekte des Unternehmens, für operative Kosten, digitales Marketing und Informationskampagnen sowie als Betriebskapital verwendet.

    Die im Rahmen des Emissionsangebots ausgegebenen Wertpapiere und die Aktien, die bei Ausübung der Warrants und der Vermittler-Warrants eventuell ausgegeben werden, unterliegen einer gesetzlichen Haltefrist von vier Monaten und einem Tag ab dem Abschluss des Emissionsangebots.

    An Longford Capital Corp., eine zu 100 % im Eigentum von James Rogers, CEO und Director des Unternehmens, stehende Gesellschaft, wurden im Rahmen des Emissionsangebots 52.250 Einheiten ausgegeben; dies stellt eine Transaktion mit einer nahe stehenden Person im Sinne des Multilateral Instrument 61-101 – Schutz von Minderheitsaktionären bei besonderen Transaktionen (MI 61-101) dar. Die Ausgabe an den Insider ist gemäß der Befreiung in Paragraf 5.5(b) von der Bewertungspflicht des MI 61-101 befreit, da die Aktien des Unternehmens nicht an einem angegebenen Markt notiert sind; sie ist gemäß der Befreiung in Paragraf 5.7(a) auch von der im MI 61-101 vorgeschriebenen Genehmigung der Minderheitsaktionäre befreit, da der Marktwert der Gegenleistung der Wertpapiere, die an die nahe stehende Person ausgegeben wurden, weniger als 25 % der Marktkapitalisierung des Unternehmens betrug.

    Keines der Wertpapiere, die im Rahmen der Finanzierung ausgegeben werden, wird nach dem United States Securities Act von 1933 in der gültigen Fassung registriert. Solche Wertpapiere dürfen in den Vereinigten Staaten weder angeboten noch verkauft werden, sofern keine Registrierung besteht bzw. keine entsprechende Ausnahmegenehmigung von der Registrierungspflicht vorliegt. Diese Pressemeldung stellt in Rechtsgebieten, in denen ein solches Angebot oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre, kein Verkaufsangebot bzw. Vermittlungsangebot zum Kauf der Wertpapiere dar. Zudem dürfen die Wertpapiere in solchen Rechtsgebieten auch nicht verkauft werden.

    Über das Projekt Destiny

    Das 5.013 ha große Projekt Destiny befindet sich in dem höfffigen Grünsteingürtel Abitibi, in dem historisch mehr als 180 Millionen Unzen Gold produziert wurden, und erstreckt sich entlang einer bedeutenden strukturellen Störungszone, die insgesamt wenig erkundet ist. Die Goldmineralisierung tritt in hochgradigen Quarzgängen innerhalb von Scherzonen auf. Wesentliche Ergebnisse früherer Bohrprogramme im Projekt Destiny bewegen sich in einem Spektrum von 1,5 g/t über 1,5 m bis zu 167 g/t über 1,0 m mit mehreren zwei doppelstelligen Gehalten dazwischen. Detailliertere Angaben finden Sie auf der Website des Unternehmens oder in der Pressemitteilung vom 30. November 2020.

    Das Projekt verfügt über eine ausgezeichnete Infrastruktur mit einem Straßenzugang ca. 75 km nordnordöstlich der Stadt Val dOr; es wurden schon erhebliche Arbeiten durchgeführt, unter anderem Diamantbohrungen über mehr als 50.000 m. Clarity empfiehlt den Lesern, über den technischen Bericht mit dem Titel NI 43-101-konformer technischer Bericht und Ressourcenschätzung zur Lagerstätte DAC, Projekt Destiny, Quebec vom 1. März 2011, verfasst von Todd McCracken, P. Geo., und am 7. März 2011 von Big Ridge Gold Corp. bei Sedar eingereicht, mehr über das Projekt zu erfahren.

    Über Clarity

    Clarity Gold Corp. ist ein kanadisches Mineralexplorationsunternehmen, dessen Schwerpunkt auf der Übernahme, Exploration und Erschließung von Goldprojekten in Kanada liegt Das Unternehmen hat eine Optionsvereinbarung über den Kauf von 100 % Projekts Destiny, dem Vorzeigeprojekt von Clarity, ein 5.013 ha großen Goldprojekts im mineralienreichen Abitibi-Gebiet in Quebec, unterzeichnet. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Vancouver, British Columbia, und ist am CSE unter dem Symbol CLAR notiert. Um mehr über Clarity Gold Corp. und seine Projekte zu erfahren, besuchen Sie bitte www.claritygoldcorp.com.

    FÜR DAS BOARD
    James Rogers
    Chief Executive Officer
    Tel: 1 (833) 387-7436
    E-Mail: info@claritygoldcorp.com
    Website: www.claritygoldcorp.com

    ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN
    Diese Pressemeldung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Alle Aussagen, mit Ausnahme von Aussagen über historische Fakten, die sich auf Aktivitäten, Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, von denen das Unternehmen glaubt, erwartet oder vorhersieht, dass sie in Zukunft eintreten werden oder können, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung beinhalten Aussagen darüber, dass das Unternehmen erwartet zeitnah eine zweite Tranche der Platzierung abzuschließen; dass das Team von Clarity damit beschäftigt ist, die nächsten Schritte in der Exploration des Projekts Destiny vorzubereiten und zu planen; und andere Angelegenheiten bezüglich der Geschäftspläne des Unternehmens. Die zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die aktuellen Erwartungen des Managements wider, die auf den derzeit verfügbaren Informationen beruhen, und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen könnten, dass die Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen beschrieben werden, einschließlich: der Unfähigkeit des Unternehmens, zeitnah überhaupt oder zu den angekündigten Bedingungen eine zweite Tranche der Privatplatzierung abzuschließen; die Unfähigkeit des Unternehmens die Option auf das Projekt Destiny aufrechtzuerhalten; ungünstige Marktbedingungen; und andere Faktoren, die außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Annahmen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen enthalten sind, vernünftig sind, sind zukunftsgerichtete Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen und dementsprechend sollte man sich aufgrund der inhärenten Ungewissheit nicht bedenkenlos auf solche Aussagen verlassen. Zu den Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich von den aktuellen Erwartungen abweichen, gehören allgemeine Marktbedingungen und andere Faktoren, die sich der Kontrolle des Unternehmens entziehen. Das Unternehmen lehnt ausdrücklich jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

    Die Canadian Securities Exchange (von CNSX Markets Inc. betrieben) hat den Inhalt dieser Pressemeldung weder genehmigt noch missbilligt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Clarity Gold Corp.
    James Rogers
    915 – 1055 West Hastings Street
    V6E 2E9 Vancouver, BC
    Kanada

    email : info@claritygoldcorp.com

    Pressekontakt:

    Clarity Gold Corp.
    James Rogers
    915 – 1055 West Hastings Street
    V6E 2E9 Vancouver, BC

    email : info@claritygoldcorp.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Werbung-online.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Clarity Gold meldet Abschluss der ersten Tranche der Privatplatzierung

    auf Werben online publiziert am 12. Januar 2021 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 1 x angesehen



    werbung internet, internetwerbung, werbung internet, Werbung online, Blog Werbung, online Werbung, Werbung streuen, imagewerbung, news, informieren, Werben Informieren, Werbung, Content Werbung