• Hot Stock meldet nächsten Riesendeal – Massives Kaufsignal. COVID-19 Hot Stock im Visier von Kimberly-Clark und Clorox

    26.08.20 09:03
    AC Research

    Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53178/AC_Softlab.001.png

    Link zum Report: www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Hot_Stock_meldet_naechsten_Riesendeal_Massives_Kaufsignal_COVID_19_Hot_Stock_Visier_von_Kimberly_Clark_und_Clorox-11791695

    Executive Summary
    26.08.2020

    Hot Stock meldet nächsten Riesendeal – Massives Kaufsignal
    COVID-19 Hot Stock im Visier von Kimberly-Clark (NYSE:KMB) und Clorox (NYSE:CLX)

    Unser neuer Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc. (ISIN CA83406N1050 / WKN A2P9X9, Ticker: APO2, CNX: SOFT) meldet heute Morgen den nächsten Reisendeal binnen weniger Tage. Unser Coronavirus COVID-19 hat einen exklusiven Vertriebsvertrag für den Vertrieb persönlicher Schutzausrüstung (PSA) in den USA und Kanada mit seinem mexikanischen Produktions-Partner HEG, S de C.V. geschlossen. Unser Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc. hat sich 100% Exklusivrechte für den Vertrieb von Isolationskleidern, Overalls und OP-Masken der Stufen drei und vier in Kanada gesichert. Unser Coronavirus COVID-19 Aktientip Softlab9 Software Solutions In erhält eine lukrative Gewinnbeteiligung von satten 50%. Die Aktien unseres Coronavirus COVID-19 Aktientips Softlab9 Software Solutions Inc. dürften heute mit einer Kursrallye auf die hoch erfreuliche Nachricht reagieren. Deutschen Anlegern winkt dabei ein geldwerter Zeitvorteil, da der kanadische Heimatmarkt unseres Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc. erst am Nachmittag Deutscher Zeit öffnet. Das Coronavirus COVID-19 hat einen Boom bei Desinfektionsmitteln ausgelöst. Nach Kursgewinnen von bis zu 973% mit den Aktien des US-Reinigungsmittelriesen Kimberly-Clark (NYSE:KMB) und bis zu 16.761% mit den Aktien des Desinfektionsmittel-Giganten Clorox (NYSE:CLX) bietet Ihnen heute unser neuer Coronavirus COVID-19 Aktientip Softlab9 Software Solutions Inc. (ISIN CA83406N1050 / WKN A2P9X9, Ticker: APO2, CNX: SOFT) die Aktienchance auf den nächsten Vervielfacher im boomenden Markt für Desinfektionsmittel. 1998 starteten Max Appel und seine beiden Söhne OxiClean aus einer Garage und brachten der Welt das Wunder der Reinigung durch Oxidation. Mit einer erfolgreichen Marketingstrategie, die sogar einen konzertierten Angriff des milliardenschweren Rivalen Clorox (NYSE: CLX) OxyMagic abwehrte, steigerte OxiClean den Jahresumsatz auf über 250 Millionen US-Dollar, bevor es 2006 von Arm & Hammer-Mutter Church & Dwight für 325 Millionen US-Dollar übernommen wurde – das ist rund 14 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Coronavirus COVID-19 Aktientips Softlab9 Software Solutions Inc. Seit über zwei Jahrzehnten wartet die Welt auf die nächste Innovation in der Reinigung, den nächsten OxiClean, wenn Sie so wollen. Unser Coronavirus COVID-19 Hot Stock SoftLab9 Technologies Inc., ein Beschleuniger von Unternehmen im Frühstadium, ist der Ansicht, dass diese Innovation durch die Akquisition von CleanGo GreenGo mit Sitz in Calgary erzielt wurde, einem von der FDA und Health Canada zugelassenen Hersteller von Reinigungsprodukten, der diese Produkte verwendet die Kraft der Emulgierung zum Reinigen und Sterilisieren. Unternehmensangaben zufolge handelt es sich bei CleanGo GreenGo um den besten nachhaltigen Reiniger der Welt. Es ist kein Zufall, dass unser Coronavirus COVID-19 Aktientip SoftLab9 Software Solutions Inc. die Harvest Growth engagiert hat, das Marketingunternehmen, das hinter OxiCleans äußerst erfolgreichen Marken- und Vertriebsinitiativen stand. Harvest Growth ist ein klarer Branchenführer, der bekannte Namen auf den Markt bringt und Werbekampagnen für Unternehmen wie OxiClean, Planters Peanuts und Bona-Reiniger, erfolgreich durchgeführt hat. Am 14. August erhielt CleanGo GreenGo die COVID-19-Lizenz von Health Canada, die die Herstellung und / oder den Import von antiseptischen Hautreinigern als vorläufige Maßnahme für die Dauer der COVID-19-Notfallreaktion ermöglicht. Die Lizenz berechtigt CleanGo GreenGo ausdrücklich zur Herstellung, Verpackung, Kennzeichnung und / oder zum Import von antiseptischen Hautreinigungsmitteln / Händedesinfektionsmitteln, wie in der Produktmonographie auf der Website von Health Canada beschrieben. Angeführt vom Umsatz in der Händedesinfektionslinie prognostiziert SoftLab 9 für 2020 einen Umsatz von 11,43 Mio. USD. Mit Blick auf die Zukunft hat das Management eine konservative Schätzung für den Gesamtumsatz von CleanGo GreenGo-Produkten von 16,02 Mio. USD im Jahr 2021 und 22,49 Mio. USD im Jahr 2022 vorgelegt. Dies entspricht einem Gesamtumsatz von 49,89 Mio. USD bis 2022. Unser Coronavirus COVID-Aktientip Softlab9 Software Solutions Inc. hat auch die Aufmerksamkeit der TVA Media Group auf sich gezogen, eines 8-fachen Emmy-Preisträgers, der als früher Investor eingestiegen ist. Um dem Wert der Bedeutung der TVA Media Group als Investor und Joint Venture-Partner im Marketing ein wenig Farbe zu verleihen, sollten Sie berücksichtigen, dass einige der früheren Kunden der Direct-to-Consumer-Gruppe Marriott, Lexus, Jenny Craig und Qualcomm sind. Obwohl die TVA Media Group täglich 6-8 Anfragen für ihre Dienste erhält, arbeitet sie nur mit etwa 6 Kunden pro Jahr. Mit der Übernahme von CleanGo GreenGo kann sich unser Coronavirus COVID-19 Hot Stock SoftLab9 Software Solutions Inc. nun als Teil dieser sehr ausgewählten Gruppe zählen. Heute Morgen meldet unser Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc. zudem einen spektakulären Vertriebsdeal mit der australischen Emergence Technology PTY LTD für den exklusiven Vertrieb von fünf verschiedenen Coronavirus COVID-19 Schnelltests. Die Aktien unseres Coronavirus COVID-19 Aktientips Softlab9 Software Solutions Inc. dürften heute mit einer Kursrallye auf die hoch erfreuliche Nachricht reagieren. Deutschen Anlegern winkt dabei ein geldwerter Zeitvorteil, da der kanadische Heimatmarkt unseres Coronavirus COVID-19 Aktientips Softlab9 Software Solutions Inc. erst am Nachmittag Deutscher Zeit öffnet. Nach Kursgewinnen von bis zu 973% mit den Aktien des US-Reinigungsmittelriesen Kimberly-Clark (NYSE:KMB) und bis zu 16.761% mit den Aktien des Desinfektionsmittel-Giganten Clorox (NYSE:CLX) bietet Ihnen heute unser neuer Coronavirus COVID-19 Aktientip Softlab9 Software Solutions Inc. (ISIN CA83406N1050 / WKN A2P9X9, Ticker: APO2, CNX: SOFT) die Aktienchance auf den nächsten Vervielfacher im boomenden Markt für Desinfektionsmittel. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von 301% mit unserem neuen Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc.

    Aus 10.000 EUR wurden bis zu 1.686.099 EUR
    Verpassen Sie jetzt nicht den nächsten Vervielfacher im boomenden Reinigungsmittel-Markt

    Mit Reinigungsmittel-Aktien konnten Sie in Zeiten der Coronavirus-Covid-19 Pandemie ein Vermögen verdienen. Die Aktien des US-amerikanischen Reinigungsmittel-Riesen Kimberly-Clark (NYSE:KMB) sind in den vergangenen Jahren um 973% von 14,80 USD auf in der Spitze 158,84 USD in die Höhe geschnellt. Die Aktien des US-Herstellers von Desinfektionsmitteln Clorox (NYSE:CLX) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 16.761% von 1,41 USD auf in der Spitze 237,74 USD in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Aktien des Desinfektions-Riesen Clorox (NYSE:CLX) ein stattliches Vermögen von bis zu 1.686.099 EUR. Die US-Reinigungsmittelriesen Kimberly-Clark (NYSE:KMB) und Clorox (NYSE: CLX) setzten auf Wachstum durch Übernahmen. Der boomende Markt für Reinigungs- und Desinfektionsmittel gilt dabei derzeit als strategischer Schwerpunkt. Als Anbieter des besten nachhaltigen Reinigungsmittels dürfte unser neuer Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc. damit schon bald zu einem heißen Übernahmekandidaten für die milliardenschweren Wettbewerber Kimberly-Clark (NYSE:KMB) und Clorox (NYSE: CLX) werden.

    Coronavirus COVID-19 Hotstock – Strong Outperformer – Kursziel 24M 4,50 EUR – 301% Aktienchance

    Link zum Report: www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Hot_Stock_meldet_naechsten_Riesendeal_Massives_Kaufsignal_COVID_19_Hot_Stock_Visier_von_Kimberly_Clark_und_Clorox-11791695

    Hot Stock meldet nächsten Riesendeal – Massives Kaufsignal
    COVID-19 Hot Stock im Visier von Kimberly-Clark
    (NYSE:KMB) und Clorox
    (NYSE:CLX)
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53178/AC_Softlab.002.jpeg

    Unser neuer Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc. (ISIN CA83406N1050 / WKN A2P9X9, Ticker: APO2, CNX: SOFT) meldet heute Morgen den nächsten Reisendeal binnen weniger Tage. Unser Coronavirus COVID-19 hat einen exklusiven Vertriebsvertrag für den Vertrieb persönlicher Schutzausrüstung (PSA) in den USA und Kanada mit seinem mexikanischen Produktions-Partner HEG, S de C.V. geschlossen. Unser Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc. hat sich 100% Exklusivrechte für den Vertrieb von Isolationskleidern, Overalls und OP-Masken der Stufen drei und vier in Kanada gesichert. Unser Coronavirus COVID-19 Aktientip Softlab9 Software Solutions In erhält eine lukrative Gewinnbeteiligung von satten 50%. Die Aktien unseres Coronavirus COVID-19 Aktientips Softlab9 Software Solutions Inc. dürften heute mit einer Kursrallye auf die hoch erfreuliche Nachricht reagieren. Deutschen Anlegern winkt dabei ein geldwerter Zeitvorteil, da der kanadische Heimatmarkt unseres Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc. erst am Nachmittag Deutscher Zeit öffnet. Das Coronavirus COVID-19 hat einen Boom bei Desinfektionsmitteln ausgelöst. Nach Kursgewinnen von bis zu 973% mit den Aktien des US-Reinigungsmittelriesen Kimberly-Clark (NYSE:KMB) und bis zu 16.761% mit den Aktien des Desinfektionsmittel-Giganten Clorox (NYSE:CLX) bietet Ihnen heute unser neuer Coronavirus COVID-19 Aktientip Softlab9 Software Solutions Inc. (ISIN CA83406N1050 / WKN A2P9X9, Ticker: APO2, CNX: SOFT) die Aktienchance auf den nächsten Vervielfacher im boomenden Markt für Desinfektionsmittel. 1998 starteten Max Appel und seine beiden Söhne OxiClean aus einer Garage und brachten der Welt das Wunder der Reinigung durch Oxidation. Mit einer erfolgreichen Marketingstrategie, die sogar einen konzertierten Angriff des milliardenschweren Rivalen Clorox (NYSE: CLX) OxyMagic abwehrte, steigerte OxiClean den Jahresumsatz auf über 250 Millionen US-Dollar, bevor es 2006 von Arm & Hammer-Mutter Church & Dwight für 325 Millionen US-Dollar übernommen wurde – das ist rund 14 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Coronavirus COVID-19 Aktientips Softlab9 Software Solutions Inc. Seit über zwei Jahrzehnten wartet die Welt auf die nächste Innovation in der Reinigung, den nächsten OxiClean, wenn Sie so wollen. Unser Coronavirus COVID-19 Hot Stock SoftLab9 Technologies Inc., ein Beschleuniger von Unternehmen im Frühstadium, ist der Ansicht, dass diese Innovation durch die Akquisition von CleanGo GreenGo mit Sitz in Calgary erzielt wurde, einem von der FDA und Health Canada zugelassenen Hersteller von Reinigungsprodukten, der diese Produkte verwendet die Kraft der Emulgierung zum Reinigen und Sterilisieren. Unternehmensangaben zufolge handelt es sich bei CleanGo GreenGo um den besten nachhaltigen Reiniger der Welt. Es ist kein Zufall, dass unser Coronavirus COVID-19 Aktientip SoftLab9 Software Solutions Inc. die Harvest Growth engagiert hat, das Marketingunternehmen, das hinter OxiCleans äußerst erfolgreichen Marken- und Vertriebsinitiativen stand. Harvest Growth ist ein klarer Branchenführer, der bekannte Namen auf den Markt bringt und Werbekampagnen für Unternehmen wie OxiClean, Planters Peanuts und Bona-Reiniger, erfolgreich durchgeführt hat. Am 14. August erhielt CleanGo GreenGo die COVID-19-Lizenz von Health Canada, die die Herstellung und / oder den Import von antiseptischen Hautreinigern als vorläufige Maßnahme für die Dauer der COVID-19-Notfallreaktion ermöglicht. Die Lizenz berechtigt CleanGo GreenGo ausdrücklich zur Herstellung, Verpackung, Kennzeichnung und / oder zum Import von antiseptischen Hautreinigungsmitteln / Händedesinfektionsmitteln, wie in der Produktmonographie auf der Website von Health Canada beschrieben. Angeführt vom Umsatz in der Händedesinfektionslinie prognostiziert SoftLab 9 für 2020 einen Umsatz von 11,43 Mio. USD. Mit Blick auf die Zukunft hat das Management eine konservative Schätzung für den Gesamtumsatz von CleanGo GreenGo-Produkten von 16,02 Mio. USD im Jahr 2021 und 22,49 Mio. USD im Jahr 2022 vorgelegt. Dies entspricht einem Gesamtumsatz von 49,89 Mio. USD bis 2022. Unser Coronavirus COVID-Aktientip Softlab9 Software Solutions Inc. hat auch die Aufmerksamkeit der TVA Media Group auf sich gezogen, eines 8-fachen Emmy-Preisträgers, der als früher Investor eingestiegen ist. Um dem Wert der Bedeutung der TVA Media Group als Investor und Joint Venture-Partner im Marketing ein wenig Farbe zu verleihen, sollten Sie berücksichtigen, dass einige der früheren Kunden der Direct-to-Consumer-Gruppe Marriott, Lexus, Jenny Craig und Qualcomm sind. Obwohl die TVA Media Group täglich 6-8 Anfragen für ihre Dienste erhält, arbeitet sie nur mit etwa 6 Kunden pro Jahr. Mit der Übernahme von CleanGo GreenGo kann sich unser Coronavirus COVID-19 Hot Stock SoftLab9 Software Solutions Inc. nun als Teil dieser sehr ausgewählten Gruppe zählen. Heute Morgen meldet unser Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc. zudem einen spektakulären Vertriebsdeal mit der australischen Emergence Technology PTY LTD für den exklusiven Vertrieb von fünf verschiedenen Coronavirus COVID-19 Schnelltests. Die Aktien unseres Coronavirus COVID-19 Aktientips Softlab9 Software Solutions Inc. dürften heute mit einer Kursrallye auf die hoch erfreuliche Nachricht reagieren. Deutschen Anlegern winkt dabei ein geldwerter Zeitvorteil, da der kanadische Heimatmarkt unseres Coronavirus COVID-19 Aktientips Softlab9 Software Solutions Inc. erst am Nachmittag Deutscher Zeit öffnet. Nach Kursgewinnen von bis zu 973% mit den Aktien des US-Reinigungsmittelriesen Kimberly-Clark (NYSE:KMB) und bis zu 16.761% mit den Aktien des Desinfektionsmittel-Giganten Clorox (NYSE:CLX) bietet Ihnen heute unser neuer Coronavirus COVID-19 Aktientip Softlab9 Software Solutions Inc. (ISIN CA83406N1050 / WKN A2P9X9, Ticker: APO2, CNX: SOFT) die Aktienchance auf den nächsten Vervielfacher im boomenden Markt für Desinfektionsmittel. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von 301% mit unserem neuen Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc.

    Mit Reinigungsmittel-Aktien konnten Sie in Zeiten der Coronavirus-Covid-19 Pandemie ein Vermögen verdienen. Die Aktien des US-amerikanischen Reinigungsmittel-Riesen Kimberly-Clark (NYSE:KMB) sind in den vergangenen Jahren um 973% von 14,80 USD auf in der Spitze 158,84 USD in die Höhe geschnellt. Die Aktien des US-Herstellers von Desinfektionsmitteln Clorox (NYSE:CLX) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 16.761% von 1,41 USD auf in der Spitze 237,74 USD in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Aktien des Desinfektions-Riesen Clorox (NYSE:CLX) ein stattliches Vermögen von bis zu 1.686.099 EUR. Die US-Reinigungsmittelriesen Kimberly-Clark (NYSE:KMB) und Clorox (NYSE: CLX) setzten auf Wachstum durch Übernahmen. Der boomende Markt für Reinigungs- und Desinfektionsmittel gilt dabei derzeit als strategischer Schwerpunkt. Als Anbieter des besten nachhaltigen Reinigungsmittels dürfte unser neuer Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc. damit schon bald zu einem heißen Übernahmekandidaten für die milliardenschweren Wettbewerber Kimberly-Clark (NYSE:KMB) und Clorox (NYSE: CLX) werden.

    Wir bekräftigen daher unsere Einschätzung „Strong Outperformer“ für unseren neuen Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten veranschlagen wir für unseren Coronavirus COVID-19 Aktientip Softlab9 Software Solutions Inc. zunächst auf 3,00 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 167% für mutige und risikobereite Investoren mit unserem Coronavirus COVID-19 Hot Stock. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir ein Kursziel von 4,50 EUR für unseren Coronavirus COVID-19 Aktientip Softlab9 Software Solutions für realistisch. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 301% mit den Aktien unseres Coronavirus COVID-19 Aktientips Softlab9 Software Solutions Inc.

    Aus 10.000 EUR wurden bis zu 1.686.099 EUR
    Verpassen Sie jetzt nicht den nächsten Vervielfacher im
    boomenden
    Reinigungsmittel-Markt
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53178/AC_Softlab.003.jpeg

    Das Coronavirus COVID-19 hat einen Boom bei Desinfektionsmitteln ausgelöst. Nach Kursgewinnen von bis zu 973% mit den Aktien des US-Reinigungsmittelriesen Kimberly-Clark (NYSE:KMB) und bis zu 16.761% mit den Aktien des Desinfektionsmittel-Giganten Clorox (NYSE:CLX) bietet Ihnen heute unser neuer Coronavirus COVID-19 Aktientip Softlab9 Software Solutions Inc. (ISIN CA83406N1050 / WKN A2P9X9, Ticker: APO2, CNX: SOFT) die Aktienchance auf den nächsten Vervielfacher im boomenden Markt für Desinfektionsmittel.

    1998 starteten Max Appel und seine beiden Söhne OxiClean aus einer Garage und brachten der Welt das Wunder der Reinigung durch Oxidation. Mit einer erfolgreichen Marketingstrategie, die sogar einen konzertierten Angriff des milliardenschweren Rivalen Clorox (NYSE: CLX) OxyMagic abwehrte, steigerte OxiClean den Jahresumsatz auf über 250 Millionen US-Dollar, bevor es 2006 von Arm & Hammer-Mutter Church & Dwight für 325 Millionen US-Dollar übernommen wurde – das ist rund 14 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Coronavirus COVID-19 Aktientips Softlab9 Software Solutions Inc.

    Die Aktien des US-amerikanischen Reinigungsmittel-Riesen Kimberly-Clark (NYSE:KMB) sind in den vergangenen Jahren um 973% von 14,80 USD auf in der Spitze 158,84 USD in die Höhe geschnellt. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde ein kleines Vermögen von 107.324 EUR. Aktuell wird der Hygieneartikel-Hersteller Kimberly-Clark (NYSE:KMB) an der Börse mit 46,19 Mrd. EUR bewertet – das ist rund 2.428 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Coronavirus COVID-19 Aktientips Softlab9 Software Solutions Inc.

    Die Aktien des US-Herstellers von Desinfektionsmitteln Clorox (NYSE:CLX) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 16.761% von 1,41 USD auf in der Spitze 237,74 USD in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Aktien des Desinfektions-Riesen Clorox (NYSE:CLX) ein stattliches Vermögen von bis zu 1.686.099 EUR. Aktuell wird der Haushaltswaren und Chemie-Riese Clorox (NYSE:CLX) and der Börse mit rund 23,67 Mrd. EUR bewertet – das ist rund 1.244 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc.

    Die US-Reinigungsmittelriesen Kimberly-Clark (NYSE:KMB) und Clorox (NYSE: CLX) setzten auf Wachstum durch Übernahmen. Der boomende Markt für Reinigungs- und Desinfektionsmittel gilt dabei derzeit als strategischer Schwerpunkt. Als Anbieter des besten nachhaltigen Reinigungsmittels dürfte unser neuer Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc. damit schon bald zu einem heißen Übernahmekandidaten für die milliardenschweren Wettbewerber Kimberly-Clark (NYSE:KMB) und Clorox (NYSE: CLX) werden.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53178/AC_Softlab.004.jpeg

    Übernahme für 325 Mio. USD – 14 mal mehr als Börsenwert
    Bestes grünes Reinigungsmittel der Welt
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53178/AC_Softlab.005.jpeg

    Unser neuer Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc. (ISIN CA83406N1050 / WKN A2P9X9, Ticker: APO2, CNX: SOFT) meldet heute Morgen den nächsten Reisendeal binnen weniger Tage. Unser Coronavirus COVID-19 hat einen exklusiven Vertriebsvertrag für den Vertrieb persönlicher Schutzausrüstung (PSA) in den USA und Kanada mit seinem mexikanischen Produktions-Partner HEG, S de C.V. geschlossen. Unser Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc. hat sich 100% Exklusivrechte für den Vertrieb von Isolationskleidern, Overalls und OP-Masken der Stufen drei und vier in Kanada gesichert. Unser Coronavirus COVID-19 Aktientip Softlab9 Software Solutions In erhält eine lukrative Gewinnbeteiligung von satten 50%. Die Aktien unseres Coronavirus COVID-19 Aktientips Softlab9 Software Solutions Inc. dürften heute mit einer Kursrallye auf die hoch erfreuliche Nachricht reagieren. Deutschen Anlegern winkt dabei ein geldwerter Zeitvorteil, da der kanadische Heimatmarkt unseres Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc. erst am Nachmittag Deutscher Zeit öffnet. Das Coronavirus COVID-19 hat einen Boom bei Desinfektionsmitteln ausgelöst. Nach Kursgewinnen von bis zu 973% mit den Aktien des US-Reinigungsmittelriesen Kimberly-Clark (NYSE:KMB) und bis zu 16.761% mit den Aktien des Desinfektionsmittel-Giganten Clorox (NYSE:CLX) bietet Ihnen heute unser neuer Coronavirus COVID-19 Aktientip Softlab9 Software Solutions Inc. (ISIN CA83406N1050 / WKN A2P9X9, Ticker: APO2, CNX: SOFT) die Aktienchance auf den nächsten Vervielfacher im boomenden Markt für Desinfektionsmittel. 1998 starteten Max Appel und seine beiden Söhne OxiClean aus einer Garage und brachten der Welt das Wunder der Reinigung durch Oxidation. Mit einer erfolgreichen Marketingstrategie, die sogar einen konzertierten Angriff des milliardenschweren Rivalen Clorox (NYSE: CLX) OxyMagic abwehrte, steigerte OxiClean den Jahresumsatz auf über 250 Millionen US-Dollar, bevor es 2006 von Arm & Hammer-Mutter Church & Dwight für 325 Millionen US-Dollar übernommen wurde – das ist rund 14 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Coronavirus COVID-19 Aktientips Softlab9 Software Solutions Inc. Seit über zwei Jahrzehnten wartet die Welt auf die nächste Innovation in der Reinigung, den nächsten OxiClean, wenn Sie so wollen. Unser Coronavirus COVID-19 Hot Stock SoftLab9 Technologies Inc., ein Beschleuniger von Unternehmen im Frühstadium, ist der Ansicht, dass diese Innovation durch die Akquisition von CleanGo GreenGo mit Sitz in Calgary erzielt wurde, einem von der FDA und Health Canada zugelassenen Hersteller von Reinigungsprodukten, der diese Produkte verwendet die Kraft der Emulgierung zum Reinigen und Sterilisieren. Unternehmensangaben zufolge handelt es sich bei CleanGo GreenGo um den besten nachhaltigen Reiniger der Welt. Es ist kein Zufall, dass unser Coronavirus COVID-19 Aktientip SoftLab9 Software Solutions Inc. die Harvest Growth engagiert hat, das Marketingunternehmen, das hinter OxiCleans äußerst erfolgreichen Marken- und Vertriebsinitiativen stand. Harvest Growth ist ein klarer Branchenführer, der bekannte Namen auf den Markt bringt und Werbekampagnen für Unternehmen wie OxiClean, Planters Peanuts und Bona-Reiniger, erfolgreich durchgeführt hat. Am 14. August erhielt CleanGo GreenGo die COVID-19-Lizenz von Health Canada, die die Herstellung und / oder den Import von antiseptischen Hautreinigern als vorläufige Maßnahme für die Dauer der COVID-19-Notfallreaktion ermöglicht. Die Lizenz berechtigt CleanGo GreenGo ausdrücklich zur Herstellung, Verpackung, Kennzeichnung und / oder zum Import von antiseptischen Hautreinigungsmitteln / Händedesinfektionsmitteln, wie in der Produktmonographie auf der Website von Health Canada beschrieben. Angeführt vom Umsatz in der Händedesinfektionslinie prognostiziert SoftLab 9 für 2020 einen Umsatz von 11,43 Mio. USD. Mit Blick auf die Zukunft hat das Management eine konservative Schätzung für den Gesamtumsatz von CleanGo GreenGo-Produkten von 16,02 Mio. USD im Jahr 2021 und 22,49 Mio. USD im Jahr 2022 vorgelegt. Dies entspricht einem Gesamtumsatz von 49,89 Mio. USD bis 2022. Unser Coronavirus COVID-Aktientip Softlab9 Software Solutions Inc. hat auch die Aufmerksamkeit der TVA Media Group auf sich gezogen, eines 8-fachen Emmy-Preisträgers, der als früher Investor eingestiegen ist. Um dem Wert der Bedeutung der TVA Media Group als Investor und Joint Venture-Partner im Marketing ein wenig Farbe zu verleihen, sollten Sie berücksichtigen, dass einige der früheren Kunden der Direct-to-Consumer-Gruppe Marriott, Lexus, Jenny Craig und Qualcomm sind. Obwohl die TVA Media Group täglich 6-8 Anfragen für ihre Dienste erhält, arbeitet sie nur mit etwa 6 Kunden pro Jahr. Mit der Übernahme von CleanGo GreenGo kann sich unser Coronavirus COVID-19 Hot Stock SoftLab9 Software Solutions Inc. nun als Teil dieser sehr ausgewählten Gruppe zählen. Heute Morgen meldet unser Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc. zudem einen spektakulären Vertriebsdeal mit der australischen Emergence Technology PTY LTD für den exklusiven Vertrieb von fünf verschiedenen Coronavirus COVID-19 Schnelltests. Die Aktien unseres Coronavirus COVID-19 Aktientips Softlab9 Software Solutions Inc. dürften heute mit einer Kursrallye auf die hoch erfreuliche Nachricht reagieren. Deutschen Anlegern winkt dabei ein geldwerter Zeitvorteil, da der kanadische Heimatmarkt unseres Coronavirus COVID-19 Aktientips Softlab9 Software Solutions Inc. erst am Nachmittag Deutscher Zeit öffnet. Nach Kursgewinnen von bis zu 973% mit den Aktien des US-Reinigungsmittelriesen Kimberly-Clark (NYSE:KMB) und bis zu 16.761% mit den Aktien des Desinfektionsmittel-Giganten Clorox (NYSE:CLX) bietet Ihnen heute unser neuer Coronavirus COVID-19 Aktientip Softlab9 Software Solutions Inc. (ISIN CA83406N1050 / WKN A2P9X9, Ticker: APO2, CNX: SOFT) die Aktienchance auf den nächsten Vervielfacher im boomenden Markt für Desinfektionsmittel. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von 301% mit unserem neuen Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc.

    Nach Kursgewinnen von bis zu 973% mit den Aktien des US-Reinigungsmittelriesen Kimberly-Clark (NYSE:KMB) und bis zu 16.761% mit den Aktien des Desinfektionsmittel-Giganten Clorox (NYSE:CLX) bietet Ihnen heute unser neuer Coronavirus COVID-19 Aktientip Softlab9 Software Solutions Inc. (ISIN CA83406N1050 / WKN A2P9X9, Ticker: APO2, CNX: SOFT) die Aktienchance auf den nächsten Vervielfacher im boomenden Markt für Desinfektionsmittel. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von 301% mit unserem neuen Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53178/AC_Softlab.006.jpeg

    Umsatzanstieg von 11,43 Mio. USD in 2020, über 16,02 Mio.
    USD in
    2021

    Auf 22,49 Mio. USD in 2022 erwartet
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53178/AC_Softlab.007.jpeg

    Das aktuelle CleanGo GreenGo-Produktportfolio umfasst Allzweck-, Stoff- und Teppichreiniger sowie industrietaugliche Reiniger sowie ein Händedesinfektionsgel, das nachweislich eine Vielzahl von Krankheitserregern, einschließlich Coronavirus, zerstört. Das von der FDA und der EPA zugelassene Händedesinfektionsmittel wird in 4-Unzen-Röhrchen geliefert und enthält eine 70% ige Ethylalkoholbasis (weit über dem von den Gesundheitsbehörden für die Wirksamkeit empfohlenen Minimum von 60%).

    Am 14. August erhielt CleanGo GreenGo die COVID-19-Standortlizenz von Health Canada, die die Herstellung und den Import von antiseptischen Hautreinigern als vorläufige Maßnahme für die Dauer der COVID-19-Notfallreaktion ermöglicht. Die Lizenz berechtigt CleanGo GreenGo ausdrücklich zur Herstellung, Verpackung, Kennzeichnung und zum Import von antiseptischen Hautreinigungsmitteln / Händedesinfektionsmitteln, wie in der Produktmonographie auf der Website von Health Canada beschrieben.

    Ein weiteres neues Produkt, eine auf seinem Desinfektionsmittel basierende verdampfte Version, wurde im Juni auf den Markt gebracht. Die ersten Anwendungen des wirksamen Produkts waren die Desinfektion von Taxis in Calgary. Die Verkaufsanstrengungen hoben die Wirksamkeit bei der Reinigung von Fahrzeugen, Flugzeugen, Fitnessstudios, Büroräumen, Gewerbegebieten, Krankenhäusern und vielen anderen stark frequentierten Orten hervor. Die toxinfreien und haustiersicheren Produktanwendungen reichen von zu Hause bis in die Industrie, um Fett, Duschschmutz, Rost, Verschüttungen, Flecken, Keime und vieles mehr zu bekämpfen.

    Die COVID-19-Pandemie hat das öffentliche Bewusstsein für Desinfektion geschärft. Bis heute sind die meisten Geschäfte mit Grundsterilisationsgütern wie Bleichmittel und Isopropylalkohol ausverkauft. Dank der Coronavirus-Panik steigt die Nachfrage auf dem globalen Markt für Haushaltsreinigung von einem geschätzten Wert von 31,2 Mrd. USD im Jahr 2019 auf 39,0 Mrd. USD im Jahr 2020. Es wird erwartet, dass COVID-19 auch nach der Vermarktung eines Impfstoffs oder Arzneimittels eine dauerhafte Wirkung hat, was von 2021 bis 2026 zu einem durchschnittlichen jährlichen Wachstum von 5,7% für den globalen Haushaltsreinigungsmarkt führt. Dies bietet SoftLab9 einen günstigen Hintergrund, um dem Playbook von OxiClean mit dem zusätzlichen Vorteil einiger moderner Marketing-Tools zu folgen. Vor diesem Hintergrund könnte das Timing für SoftLab9 nicht besser sein, um seine Marketingbemühungen zu verstärken.

    Es ist kein Zufall, dass SoftLab9 Harvest Growth engagiert hat, das Marketingunternehmen, das hinter OxiCleans äußerst erfolgreichen Marken- und Vertriebsinitiativen stand. Harvest Growth ist ein klarer Branchenführer, der bekannte Namen auf den Markt bringt und Werbekampagnen für Unternehmen wie OxiClean, Planters Peanuts, Bona-Reiniger, NuWave und GUND-Plüschtiere (erworben von Spin Master Corp. (TSX: TOY) für 79,1 Mio. USD durchführt 2018) und viele mehr.

    „Wir glauben, dass CleanGo GreenGo eine weitere unserer Erfolgsgeschichten sein wird“, kommentierte Jon LaClare, CEO von Harvest Growth, die Nachricht von der neuen Beziehung am 28. Juli. LaClare nannte den Zeitpunkt des Starts ideal „aufgrund der Nachfrage nach COVID-19-Desinfektionsmitteln und der Zukunft des Unternehmens“, indem der Bedarf an umweltfreundlichen Produkten zur Unterstützung eines gesunden Lebensstils gedeckt wird.

    Zum Start von OxiClean gab es keinen Social-Media-Influencer. Heute ist der Influencer Pathway zu einem der erfolgreichsten verfügbaren Marketinginstrumente geworden. In Kombination mit Direct-Response-Marketing (Infomercials) können Markenbekanntheit und Loyalität durch das Phänomen einer viralen Marketingkampagne blitzschnell aufgebaut werden.

    Es ist geplant, das Social-Media-Marketing aggressiver zu gestalten, die CleanGo GreenGo-Website für eine verbesserte Suchmaschinenoptimierung neu zu gestalten, das Direktmarketing an Händler und Großhändler zu verstärken, neue Partnerschaften einzugehen und ein Empfehlungsnetzwerk aufzubauen, um ein großes Verkaufsteam aufzubauen.

    Während die Werbekampagne läuft, plant das Management von SoftLab 9, seinen Vertriebsstandort zu vergrößern und neue Kunden für Gesundheit und Umwelt zu gewinnen.

    Derzeit werden CleanGo GreenGo-Produkte auf verschiedenen Online-Plattformen, einschließlich Amazon Prime, sowie über den Vertrieb in Einzelhandels-, Großhandels- und Regierungsbehörden verkauft.

    Angeführt vom Umsatz in der Händedesinfektionslinie prognostiziert SoftLab 9 für 2020 einen Umsatz von 11,43 Mio. USD. Mit Blick auf die Zukunft hat das Management eine konservative Schätzung für den Gesamtumsatz von CleanGo GreenGo-Produkten von 16,02 Mio. USD im Jahr 2021 und 22,49 Mio. USD im Jahr 2022 vorgelegt. Dies entspricht einem Gesamtumsatz von 49,89 Mio. USD bis 2022.

    Das Unternehmen erwartet hohe Margen und prognostiziert einen Gesamtumsatz von 31,51 Mio. USD nach Kosten der verkauften Waren (COGS).

    Investoren setzen sich mit der Übernahme von CleanGo GreenGo für SoftLab9 ein. Dies zeigt eine kürzlich überzeichnete Privatplatzierung, die einen Bruttoerlös von 2,68 Mio. USD einbrachte und während der Kapitalerhöhung rund 400.000 USD an Schulden abbaute.

    Das Unternehmen hat auch die Aufmerksamkeit der TVA Media Group auf sich gezogen, eines 8-fachen Emmy-Preisträgers, der als früher Investor eingestiegen ist. Um dem Wert der Bedeutung der TVA Media Group als Investor und Joint Venture-Partner im Marketing ein wenig Farbe zu verleihen, sollten Sie berücksichtigen, dass einige der früheren Kunden der Directto-Consumer-Gruppe Marriott, Lexus, Jenny Craig und Qualcomm sind. Obwohl die TVA Media Group täglich 6-8 Anfragen für ihre Dienste erhält, arbeitet sie nur mit etwa 6 Kunden pro Jahr. Mit der Übernahme von CleanGo GreenGo kann sich SoftLab9 nun als Teil dieser sehr ausgewählten Gruppe zählen.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53178/AC_Softlab.008.jpeg

    Im Branchenvergleich günstig bewertet – Wettbewerber
    2.428 mal höher
    bewertet

    Heißer Übernahmekandidat für Kimberly-Clark (NYSE:KMB)
    und

    Clorox (NYSE:CLX)
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53178/AC_Softlab.009.jpeg

    Unser neuer Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc. (ISIN CA83406N1050 / WKN A2P9X9, Ticker: APO2, CNX: SOFT) erscheint im Branchenvergleich günstig bewertet. Die börsennotierten Wettbewerber unseres Coronavirus COVID-19 Aktientips Softlab9 Software Solutions Inc. sind bis zu 2.428 mal höher bewertet. Die US-Reinigungsmittelriesen Kimberly-Clark (NYSE:KMB) und Clorox (NYSE: CLX) setzten auf Wachstum durch Übernahmen. Der boomende Markt für Reinigungs- und Desinfektionsmittel gilt dabei derzeit als strategischer Schwerpunkt. Als Anbieter des besten nachhaltigen Reinigungsmittels dürfte unser neuer Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc. damit schon bald zu einem heißen Übernahmekandidaten für die milliardenschweren Wettbewerber Kimberly-Clark (NYSE:KMB) und Clorox (NYSE: CLX) werden.

    1998 starteten Max Appel und seine beiden Söhne OxiClean aus einer Garage und brachten der Welt das Wunder der Reinigung durch Oxidation. Mit einer erfolgreichen Marketingstrategie, die sogar einen konzertierten Angriff des milliardenschweren Rivalen Clorox (NYSE: CLX) OxyMagic abwehrte, steigerte OxiClean den Jahresumsatz auf über 250 Millionen US-Dollar, bevor es 2006 von Arm & Hammer-Mutter Church & Dwight für 325 Millionen US-Dollar übernommen wurde – das ist rund 14 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Coronavirus COVID-19 Aktientips Softlab9 Software Solutions Inc.

    Die Aktien des US-amerikanischen Reinigungsmittel-Riesen Kimberly-Clark (NYSE:KMB) sind in den vergangenen Jahren um 973% von 14,80 USD auf in der Spitze 158,84 USD in die Höhe geschnellt. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde ein kleines Vermögen von 107.324 EUR. Aktuell wird der Hygieneartikel-Hersteller Kimberly-Clark (NYSE:KMB) an der Börse mit 46,19 Mrd. EUR bewertet – das ist rund 2.428 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Coronavirus COVID-19 Aktientips Softlab9 Software Solutions Inc.

    Die Aktien des US-Herstellers von Desinfektionsmitteln Clorox (NYSE:CLX) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 16.761% von 1,41 USD auf in der Spitze 237,74 USD in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Aktien des Desinfektions-Riesen Clorox (NYSE:CLX) ein stattliches Vermögen von bis zu 1.686.099 EUR. Aktuell wird der Haushaltswaren und Chemie-Riese Clorox (NYSE:CLX) and der Börse mit rund 23,67 Mrd. EUR bewertet – das ist rund 1.244 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc.

    Das Coronavirus COVID-19 hat einen Boom bei Desinfektionsmitteln ausgelöst. Nach Kursgewinnen von bis zu 973% mit den Aktien des US-Reinigungsmittelriesen Kimberly-Clark (NYSE:KMB) und bis zu 16.761% mit den Aktien des Desinfektionsmittel-Giganten Clorox (NYSE:CLX) bietet Ihnen heute unser neuer Coronavirus COVID-19 Aktientip Softlab9 Software Solutions Inc. (ISIN CA83406N1050 / WKN A2P9X9, Ticker: APO2, CNX: SOFT) die Aktienchance auf den nächsten Vervielfacher im boomenden Markt für Desinfektionsmittel.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53178/AC_Softlab.010.jpeg

    Coronavirus COVID-19 Hotstock – Strong Outperformer- Kursz
    iel
    24M 4,50 EUR- 301% Aktienchance
    COVID-19 Hot Stock im Visier von Kimberly-Clark
    (NYSE:KMB) und Clorox
    (NYSE:CLX)
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53178/AC_Softlab.011.jpeg

    Unser neuer Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc. (ISIN CA83406N1050 / WKN A2P9X9, Ticker: APO2, CNX: SOFT) meldet heute Morgen den nächsten Reisendeal binnen weniger Tage. Unser Coronavirus COVID-19 hat einen exklusiven Vertriebsvertrag für den Vertrieb persönlicher Schutzausrüstung (PSA) in den USA und Kanada mit seinem mexikanischen Produktions-Partner HEG, S de C.V. geschlossen. Unser Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc. hat sich 100% Exklusivrechte für den Vertrieb von Isolationskleidern, Overalls und OP-Masken der Stufen drei und vier in Kanada gesichert. Unser Coronavirus COVID-19 Aktientip Softlab9 Software Solutions In erhält eine lukrative Gewinnbeteiligung von satten 50%. Die Aktien unseres Coronavirus COVID-19 Aktientips Softlab9 Software Solutions Inc. dürften heute mit einer Kursrallye auf die hoch erfreuliche Nachricht reagieren. Deutschen Anlegern winkt dabei ein geldwerter Zeitvorteil, da der kanadische Heimatmarkt unseres Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc. erst am Nachmittag Deutscher Zeit öffnet. Das Coronavirus COVID-19 hat einen Boom bei Desinfektionsmitteln ausgelöst. Nach Kursgewinnen von bis zu 973% mit den Aktien des US-Reinigungsmittelriesen Kimberly-Clark (NYSE:KMB) und bis zu 16.761% mit den Aktien des Desinfektionsmittel-Giganten Clorox (NYSE:CLX) bietet Ihnen heute unser neuer Coronavirus COVID-19 Aktientip Softlab9 Software Solutions Inc. (ISIN CA83406N1050 / WKN A2P9X9, Ticker: APO2, CNX: SOFT) die Aktienchance auf den nächsten Vervielfacher im boomenden Markt für Desinfektionsmittel. 1998 starteten Max Appel und seine beiden Söhne OxiClean aus einer Garage und brachten der Welt das Wunder der Reinigung durch Oxidation. Mit einer erfolgreichen Marketingstrategie, die sogar einen konzertierten Angriff des milliardenschweren Rivalen Clorox (NYSE: CLX) OxyMagic abwehrte, steigerte OxiClean den Jahresumsatz auf über 250 Millionen US-Dollar, bevor es 2006 von Arm & Hammer-Mutter Church & Dwight für 325 Millionen US-Dollar übernommen wurde – das ist rund 14 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Coronavirus COVID-19 Aktientips Softlab9 Software Solutions Inc. Seit über zwei Jahrzehnten wartet die Welt auf die nächste Innovation in der Reinigung, den nächsten OxiClean, wenn Sie so wollen. Unser Coronavirus COVID-19 Hot Stock SoftLab9 Technologies Inc., ein Beschleuniger von Unternehmen im Frühstadium, ist der Ansicht, dass diese Innovation durch die Akquisition von CleanGo GreenGo mit Sitz in Calgary erzielt wurde, einem von der FDA und Health Canada zugelassenen Hersteller von Reinigungsprodukten, der diese Produkte verwendet die Kraft der Emulgierung zum Reinigen und Sterilisieren. Unternehmensangaben zufolge handelt es sich bei CleanGo GreenGo um den besten nachhaltigen Reiniger der Welt. Es ist kein Zufall, dass unser Coronavirus COVID-19 Aktientip SoftLab9 Software Solutions Inc. die Harvest Growth engagiert hat, das Marketingunternehmen, das hinter OxiCleans äußerst erfolgreichen Marken- und Vertriebsinitiativen stand. Harvest Growth ist ein klarer Branchenführer, der bekannte Namen auf den Markt bringt und Werbekampagnen für Unternehmen wie OxiClean, Planters Peanuts und Bona-Reiniger, erfolgreich durchgeführt hat. Am 14. August erhielt CleanGo GreenGo die COVID-19-Lizenz von Health Canada, die die Herstellung und / oder den Import von antiseptischen Hautreinigern als vorläufige Maßnahme für die Dauer der COVID-19-Notfallreaktion ermöglicht. Die Lizenz berechtigt CleanGo GreenGo ausdrücklich zur Herstellung, Verpackung, Kennzeichnung und / oder zum Import von antiseptischen Hautreinigungsmitteln / Händedesinfektionsmitteln, wie in der Produktmonographie auf der Website von Health Canada beschrieben. Angeführt vom Umsatz in der Händedesinfektionslinie prognostiziert SoftLab 9 für 2020 einen Umsatz von 11,43 Mio. USD. Mit Blick auf die Zukunft hat das Management eine konservative Schätzung für den Gesamtumsatz von CleanGo GreenGo-Produkten von 16,02 Mio. USD im Jahr 2021 und 22,49 Mio. USD im Jahr 2022 vorgelegt. Dies entspricht einem Gesamtumsatz von 49,89 Mio. USD bis 2022. Unser Coronavirus COVID-Aktientip Softlab9 Software Solutions Inc. hat auch die Aufmerksamkeit der TVA Media Group auf sich gezogen, eines 8-fachen Emmy-Preisträgers, der als früher Investor eingestiegen ist. Um dem Wert der Bedeutung der TVA Media Group als Investor und Joint Venture-Partner im Marketing ein wenig Farbe zu verleihen, sollten Sie berücksichtigen, dass einige der früheren Kunden der Direct-to-Consumer-Gruppe Marriott, Lexus, Jenny Craig und Qualcomm sind. Obwohl die TVA Media Group täglich 6-8 Anfragen für ihre Dienste erhält, arbeitet sie nur mit etwa 6 Kunden pro Jahr. Mit der Übernahme von CleanGo GreenGo kann sich unser Coronavirus COVID-19 Hot Stock SoftLab9 Software Solutions Inc. nun als Teil dieser sehr ausgewählten Gruppe zählen. Heute Morgen meldet unser Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc. zudem einen spektakulären Vertriebsdeal mit der australischen Emergence Technology PTY LTD für den exklusiven Vertrieb von fünf verschiedenen Coronavirus COVID-19 Schnelltests. Die Aktien unseres Coronavirus COVID-19 Aktientips Softlab9 Software Solutions Inc. dürften heute mit einer Kursrallye auf die hoch erfreuliche Nachricht reagieren. Deutschen Anlegern winkt dabei ein geldwerter Zeitvorteil, da der kanadische Heimatmarkt unseres Coronavirus COVID-19 Aktientips Softlab9 Software Solutions Inc. erst am Nachmittag Deutscher Zeit öffnet. Nach Kursgewinnen von bis zu 973% mit den Aktien des US-Reinigungsmittelriesen Kimberly-Clark (NYSE:KMB) und bis zu 16.761% mit den Aktien des Desinfektionsmittel-Giganten Clorox (NYSE:CLX) bietet Ihnen heute unser neuer Coronavirus COVID-19 Aktientip Softlab9 Software Solutions Inc. (ISIN CA83406N1050 / WKN A2P9X9, Ticker: APO2, CNX: SOFT) die Aktienchance auf den nächsten Vervielfacher im boomenden Markt für Desinfektionsmittel. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von 301% mit unserem neuen Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc.

    Mit Reinigungsmittel-Aktien konnten Sie in Zeiten der Coronavirus-Covid-19 Pandemie ein Vermögen verdienen. Die Aktien des US-amerikanischen Reinigungsmittel-Riesen Kimberly-Clark (NYSE:KMB) sind in den vergangenen Jahren um 973% von 14,80 USD auf in der Spitze 158,84 USD in die Höhe geschnellt. Die Aktien des US-Herstellers von Desinfektionsmitteln Clorox (NYSE:CLX) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 16.761% von 1,41 USD auf in der Spitze 237,74 USD in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Aktien des Desinfektions-Riesen Clorox (NYSE:CLX) ein stattliches Vermögen von bis zu 1.686.099 EUR. Die US-Reinigungsmittelriesen Kimberly-Clark (NYSE:KMB) und Clorox (NYSE: CLX) setzten auf Wachstum durch Übernahmen. Der boomende Markt für Reinigungs- und Desinfektionsmittel gilt dabei derzeit als strategischer Schwerpunkt. Als Anbieter des besten nachhaltigen Reinigungsmittels dürfte unser neuer Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc. damit schon bald zu einem heißen Übernahmekandidaten für die milliardenschweren Wettbewerber Kimberly-Clark (NYSE:KMB) und Clorox (NYSE: CLX) werden.

    Wir bekräftigen daher unsere Einschätzung „Strong Outperformer“ für unseren neuen Coronavirus COVID-19 Hot Stock Softlab9 Software Solutions Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten veranschlagen wir für unseren Coronavirus COVID-19 Aktientip Softlab9 Software Solutions Inc. zunächst auf 3,00 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 167% für mutige und risikobereite Investoren mit unserem Coronavirus COVID-19 Hot Stock. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir ein Kursziel von 4,50 EUR für unseren Coronavirus COVID-19 Aktientip Softlab9 Software Solutions für realistisch. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 301% mit den Aktien unseres Coronavirus COVID-19 Aktientips Softlab9 Software Solutions Inc.

    Ausführliche Informationen zu Softlab9 Software Solutions
    Inc.

    Ausführliche Informationen zu Softlab9 Software Solutions Inc. (ISIN CA83406N1050 / WKN A2P9X9, Ticker: APO2, CNX: SOFT) erhalten Sie auf der Unternehmens-Website:

    www.soft-lab9.comhttps://cleangogreengo.ca

    Einschätzung
    Strong Outperformer

    Kursziele
    Kursziel 12M: 3,00 EUR
    Kurschance: 167%
    Kursziel 24M: 4,50 EUR
    Kurschance: 301%

    Stammdaten
    ISIN: CA83406N1050
    WKN: A2P9X9
    Ticker: APO2
    CNX: SOFT

    Kursdaten
    Kurs: 1,123 EUR
    52W Hoch: 1,960 EUR
    52W Tief: 0,060 EUR

    Aktienstruktur
    Aktienanzahl: 19,02 Mio.
    Market Cap (): 14,99 Mio.

    Chance / Risiko
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53178/AC_Softlab.012.png

    Interessenkonflikte
    Es liegen Interessenkonflikte nach §34 WpHG vor. Bitte lesen Sie dazu unseren Disclaimer.

    Risiken

    Wie jedes Investment in Unternehmen unterliegt auch das Investment in Softlab9 Software Solutions Inc. dem Totalverlust-Risiko.

    Softlab9 Software Solutions Inc. befindet sich noch in einem sehr frühen Unternehmensstadium und generiert derzeit noch geringe Umsätze. Scheitert das Management mit seinem Businessplan, dann droht schlimmstenfalls der Totalverlust für die Aktionäre der Softlab9 Software Solutions Inc.

    Die Aktien von Softlab9 Software Solutions Inc. sind in der höchsten denkbaren Risikoklasse für Aktien gelistet. Den großen Chancen stehen daher auch erhebliche Risiken gegenüber. Wer in börsennotierte Start-ups investiert, der sollte für den schlimmsten Fall auch mit einem möglichen Totalverlust rechnen.

    Börse ist keine Einbahnstraße. Das Investment in Aktien der Softlab9 Software Solutions Inc. unterliegt wie jedes andere Aktieninvestment auch dem Kursänderungsrisiko. Investoren in Aktien der Softlab9 Software Solutions Inc. müssen daher jederzeit damit rechnen, dass es zu starken Kursschwankungen und mithin auch zu starken Kursabschlägen kommen kann. Starken Kurssteigerungen können starke Kursverluste folgen. Vor Kursrückschlägen sind Aktionäre generell nicht gefeit. Gegen mögliche Kursverluste sichern Sie sich am besten durch ein Stop-Loss-Limit ab.

    Die Expansion und die Weiterentwicklung der Platform der Softlab9 Software Solutions Inc. ist kapitalintensiv. Für das künftige Unternehmenswachstum benötigt Softlab9 Software Solutions Inc. zusätzliches Kapital. Die Aufnahme von frischem Eigenkapital sorgt für Verwässerung der Altaktionäre. Diese könnte den Aktienkurs der Softlab9 Software Solutions Inc-Aktie zumindest zeitweise belasten.

    Diese Publikation enthält zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen, die durch Formulierungen wie ‚erwarten‘, ‚wollen‘, ‚antizipieren‘, ‚beabsichtigen‘, ‚planen‘, ‚glauben‘, ‚anstreben‘, ‚einschätzen‘, ‚werden‘ oder ähnliche Begriffe erkennbar sind. Solche vorausschauenden Aussagen beruhen auf den heutigen heutigen Erwartungen und bestimmten Annahmen, die eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten in sich bergen können. Die von der Softlab9 Software Solutions Inc. tatsächlich erzielten Ergebnisse können von den Feststellungen in den zukunftsbezogenen Aussagen erheblich abweichen. Die Softlab9 Software Solutions Inc. und die aktiencheck.de AG übernehmen keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder bei einer anderen als der erwarteten Entwicklung zu korrigieren.

    Zu den weiteren Risiken lesen Sie bitte auch unbedingt unseren nachfolgenden Disclaimer.

    Interessenkonflikte

    Die aktiencheck.de AG und mit ihr verbundene Unternehmen haben mit der gegenständlichen Gesellschaft eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung der redaktionellen Besprechung getroffen.

    Die Auftraggeber und/oder deren Mitarbeiter sind Aktionäre der Softlab9 Software Solutions Inc. Es besteht also ein Interessenkonflikt nach §34 WpHG auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.

    Bei den Veröffentlichungen von AC Research handelt es sich ausdrücklich nicht um Finanzanalysen. Vielmehr sind die Besprechungen von Aktien als Vorstellungen rein werblichen Charakters zu werten.

    Ferner geben wir zu bedenken, dass die Auftraggeber dieser Studie und andere Aktionäre in naher Zukunft beabsichtigen, sich von eigenen Aktienbeständen in der Softlab9 Software Solutions Inc. zu trennen und damit von steigenden Kursen der Aktie profitieren werden. Auch hieraus ergibt sich ein entsprechender Interessenkonflikt.

    Wir gehen davon aus, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Researchfirmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zu einer symmetrischen Informations-/ und Meinungsgenerierung kommen.

    Weder der Redakteur noch ein Mitglied des Haushalts des Redakteurs der aktiencheck.de AG besitzen Wertpapiere der besprochenen Gesellschaft.

    Disclaimer

    Diese Publikation wurde durch Herrn Stefan Lindam, Vorstand und Redakteur der aktiencheck.de AG, erstellt. Die hierin geäußerten Ansichten stellen ausschließlich die Ansichten des Redakteurs und der aktiencheck.de AG dar. Die aktiencheck.de AG ist nicht berechtigt, eine Zusicherung oder Gewähr im Namen der Softlab9 Software Solutions Inc. oder anderer in dieser Publikation genannter Unternehmen abzugeben, noch dürfen in diesem Dokument enthaltene Informationen oder Meinungen als von Softlab9 Software Solutions Inc. autorisiert oder gebilligt angesehen werden. Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen können ohne vorherige Ankündigung jederzeit geändert werden.

    Diese Publikation stellt nur die persönliche Meinung des Redakteurs dar und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch ihre Bank unumgänglich.

    Diese Publikation stellt kein Verkaufsangebot für Wertpapiere dar und ist nicht Teil eines solchen und keine Aufforderung für ein Angebot zum Kauf von Wertpapieren und ist nicht in diesem Sinne auszulegen; noch darf sie oder ein Teil davon als Grundlage für einen verbindlichen Vertrag, welcher Art auch immer, dienen oder in einem solchen Zusammenhang als verlässlich herangezogen werden. Eine Entscheidung im Zusammenhang mit einem voraussichtlichen Verkaufsangebot für Wertpapiere von der Softlab9 Software Solutions Inc. sollte ausschließlich auf der Grundlage von Informationen in Prospekten oder Angebotsrundschreiben getroffen werden, die in Zusammenhang mit einem solchen Angeboten herausgegeben werden.

    Die Verfasser dieser Publikation stützen sich auf als zuverlässig und genau geltende Quellen und haben die größtmögliche Sorgfalt darauf verwandt, sicherzustellen, dass die verwendeten Fakten und dargestellten Meinungen angemessen und zutreffend sind. Gleichwohl sind die in diesem Dokument enthaltenen Informationen von der aktiencheck.de AG nicht gesondert geprüft worden, daher übernimmt die aktiencheck.de AG für die Angemessenheit, Genauigkeit, Richtigkeit und Vollständigkeit der in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen sowie für Übersetzungsfehler keine Haftung oder Gewährleistung – weder ausdrücklich noch stillschweigend. Für unvollständige oder falsch wiedergegebene Meldungen sowie für redaktionelle Versehen in Form von Schreibfehlern, Übersetzungsfehlern, falschen Kursangaben o.ä. wird ebenfalls keine Haftung übernommen. Wir übernehmen auch keine Garantie dafür, dass der angedeutete Ertrag oder die angedeuteten Kursziele erreicht werden. Weder die aktiencheck.de AG noch die Softlab9 Software Solutions Inc. übernehmen eine Haftung für Schäden, die auf Grund der Nutzung dieses Dokumentes oder seines Inhaltes oder auf andere Weise in diesem Zusammenhang entstehen. Wir geben zu bedenken, dass Investments in Aktien grundsätzlich mit Risiken verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.

    Diese Dokumentation ist Ihnen lediglich zur Information zugegangen. Sie darf zu keinem Zweck vollständig oder teilweise nachgedruckt, vervielfältigt, veröffentlicht oder an andere Personen weitergegeben werden.

    Dieses Dokument und die in ihm enthaltenen Informationen dürfen nur in solche Staaten verbreitet werden, in denen dies nach den jeweils anwendbaren Rechtsvorschriften zulässig ist. Personen, die in den Besitz dieser Information gelangt sind, haben sich über die dort geltenden Rechtsvorschriften zu informieren und diese zu befolgen. Der direkte oder indirekte Vertrieb dieses Dokuments in die Vereinigten Staaten, Großbritannien, Kanada oder Japan ist untersagt.

    Diese Publikation darf, sofern sie im UK vertrieben wird, nur solchen Personen zugänglich gemacht werden, die im Sinne des Financial Services Act 1986 als ermächtigt oder befreit gelten, oder Personen gemäß Definition in §9 (3) des Financial Services Act (Investment Advertisement) (Exemptions) Erlass 1988 (in geänderter Fassung), und darf anderen Personen oder Personengruppen weder direkt noch indirekt übermittelt werden. Diese Publikation oder Exemplare davon dürfen weder direkt noch indirekt in die USA oder an US-Amerikaner übermittelt werden. Diese Publikation oder Exemplare davon dürfen nicht nach Kanada ausgeführt, noch in Kanada oder an kanadische Personen verteilt werden, es sei denn, einschlägige Regularien seien anwendbar und würden dies erlauben. Diese Publikation oder Exemplare davon dürfen weder nach Japan ausgeführt werden noch in Japan oder an japanische Staatsbürger, die außerhalb Japans leben, verteilt werden. Personen, die diese Publikation erhalten, sollten sich über alle Einschränkungen informieren und diese beachten. Werden diese Restriktionen nicht beachtet, kann dies als Verstoß gegen US-amerikanische oder kanadische Wertpapiergesetze oder die Wertpapiergesetze anderer Gerichtsbarkeiten oder Länder gewertet werden.

    Durch Annahme dieser Publikation unterwerfen Sie sich den vorgenannten Beschränkungen.

    Ohne unser Obligo. Wir behalten uns vor, unsere Einschätzung jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern. Vervielfältigungen, insbesondere Kopien und Nachdrucke, sind nur mit schriftlicher Genehmigung der aktiencheck.de AG gestattet. Die Weiterverbreitung in elektronischen Medien ist nur nach vorheriger Absprache mit dem Herausgeber gestattet. Diese Publikation stützt sich in ihrer Berichterstattung auf eigene Einschätzungen. Beiträge von Gastautoren werden kenntlich gemacht. Als Quellen dienen internationale Nachrichtenagenturen, Zeitungen und Zeitschriften, eigene Recherchen, Veranstaltungen und Unternehmensgespräche. Trotz sorgfältiger Prüfung übernimmt die aktiencheck.de AG keine Haftung für Verzögerungen, Irrtümer, Unterlassungen oder Übersetzungsfehler. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Vor einer Wertpapierdisposition wenden Sie sich bitte an Ihren Bankberater oder Vermögensverwalter. (26.08.2020/ac/a/a)

    Impressum

    Bildnachweise: www.soft-lab9.com, cleangogreengo.ca, www.shutterstock.com

    Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

    Redaktionelle Besprechung, erstellt von der aktiencheck.de AG.
    Die aktiencheck.de AG hat eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung dieser redaktionellen Besprechung getroffen.

    Kontakt:
    aktiencheck.de AG
    Bahnhofstr. 6
    56470 Bad Marienberg
    Web: www.aktiencheck.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    aktiencheck.de AG
    Stefan Lindam
    Bahnhofstr. 6
    56470 Bad Marienberg
    Deutschland

    email : info@aktiencheck.de

    Pressekontakt:

    aktiencheck.de AG
    Stefan Lindam
    Bahnhofstr. 6
    56470 Bad Marienberg

    email : info@aktiencheck.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Werbung-online.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Hot Stock meldet nächsten Riesendeal – Massives Kaufsignal – Heißer Übernahmekandidat. Neuer 301% COVID-19 Hot Stock im Visier von Kimberly-Clark (NYSE:KMB) und Clorox (NYSE:CLX). Jetzt 301% mit Coronavirus COVID-19 Aktientip Softlab9 Software Solutions – AC-Research

    auf Werben online publiziert am 26. August 2020 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 2 x angesehen



    werbung internet, internetwerbung, werbung internet, Werbung online, Blog Werbung, online Werbung, Werbung streuen, imagewerbung, news, informieren, Werben Informieren, Werbung, Content Werbung