• Berlin, London, den 29.04.2020

    Sehr geehrte Aktionäre,

    Megafanstore Marketing Ltd. ( WKN A2P3BJ / ISIN GB00BLR90D97 )hat mit der YDX Innovation Inc. (Börse Toronto: YDX) eine strategische Kooperation für die Vermarktung von Projekdienstleistungen im Bereich Virtual Reality, Augment Reality und Immersive Technologies vereinbart. Ziel ist es, Key Account Projektkunden im europäischen Fußballbereich zu gewinnen.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/51678/meganewsirwpress29 0 2020PRcom.001.jpeg

    Interaktives Torschiessen bei der WM 2014 in Kooperation mit Coca Cola

    YDX Innovation ist ein Pionier im Bereich VR und Immersive Technologies mit namhaften Kunden wie Intel, Adidas, Boeing, Coca Cola oder Walt Disney. Für Walt Disney wird zum Beispiel zur Zeit ein umfangreiches Entertainment Projekt unter Nutzung von VR-Technologie entwickelt. Für die WM in Brasilien wurde mit Coca Cola zudem auch schon für Fußballfans ein grösseres Projekt realisiert.

    Die Projektangebote für Fußballvereine starten ab einer Investitionssumme von 50.000 Euro und können sich je nach Umfang auf einen mittleren einstelligen Millionenbetrag erhöhen. Zum Einen wird es ein Angebot für die stationären Installationen mit zum Beispiel interaktiven Torschüssen der Fans im virtuellem Stadion in Fanstores geben, bis hin zur kompletten Entwicklung eines virtuellen Museums“ mit der gesamten Vereinsgeschichte mit historischen Momenten des Clubs. Auf der anderen Seite umfasst das Angebot Virtual- und Augmented-Reality-Lösungen, die der User zu Hause auf dem Handy oder PC verwenden kann. Dies ist besonders in der aktuellen Corona-Ära interessant, da den Fans ein virtuelles/interaktives Unterhaltungsangebot angeboten werden kann, das einem realen Ereignis so nahe wie möglich kommt, also wie im Stadion und Möglichkeiten für Fan-Erlebnisse.

    In der Entwicklung und Vertrieb des Gesamtkonzeptes für Fußballvereine werden wir eng mit unserem Kooperationspartner The Great Branding zusammenarbeiten, der seit 20 Jahren Lizenpartner der UEFA ist und engen Kontakt zu allen wichtigen Fussballvereinen in Europa hat.

    Synergien im Vertrieb mit Megafanworld

    Die Kooperation im Vertrieb der Produkte von YDX innovation hat zudem enorme Synergien mit den Vertriebsaktivitäten und der Partnergewinnung für unsere Fan-Online Spieleapp Megafanworld ( in Kooperation mit FDS Soft) , da wir hier ohnehin die Gespräche mit Fußballvereinen starten.

    Im ersten Schritt wird eine Version mit einem einfachen 3D-Fun-Spiel erhältlich sein, welches vom Prinzip her dem bekannten Moorhuhnspielklassiker ähnlich ist.

    Im Spiel wird ein Ranking über die besten Player erscheinen, dazu eine Gesamtpunktzahl aller Spieler, so dass die Fans eines Teams einen kollektiven Wettbewerb um Punkte gegen eine andere Stadt durchführen können. Am Ende des Wettbewerbes wird dann von uns der Deutsche Megafanworld Gaming-Meister mit einer Überreichung der „Schale“ gekürt. Damit gehen wir neben dem großen Trend Mobile Gaming auch in Richtung des E-Sports, allerdings in einer einfachen Variante für die Masse. Wir sehen mittelfristig mit der Spieleapp ein Potential von mehr als 100 Mio. Downloads und Spielern und eine erhebliche Einnahmequelle.

    Vergleichbare Fußball Spiele Apps haben bereits Downloadzahlen von bis zu 200 Mio.Usern. Durch unser Konzept mit angestrebten Kooperationen mit Vereinen und des Wettbewerbscharakters durch eine Art Meisterschaft sehen wir einen deutlichen Wettbewerbsvorteil.

    Für weitere Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen.
    Andreas Schmidt
    CEO und Gründer, Megafanstore

    Bis zum Start des Handels an der Latoken Exchange ( voraussichtlich August) besteht weiterhin die Möglichkeit, sich vorbörslich an der Megafanstore zu beteiligen.( Öffentliches Angebot im Volumen von unter 100.000 Euro ) Der Preis pro Aktie beträgt 1,50 Euro im öffentlichen Private Placement und 1,30 Euro im Family Friends Programm für Aktionäre. Die Bewertung der Gesellschaft ergibt bei ca. 790.000 Aktien ca. 1,2 Mio. Euro.

    Kontakt:

    email: ir.megafanstore@gmail.com
    www.megafan-sto.eu
    www.3dminifan.de/
    twitter.com/FancoinCoin

    Telefon +49 30 22 01 17 59
    Telefax +49 30 22 18 53 90

    Megafanstore Marketing Ltd.
    329-339 Putney Bridge Road
    London SW15 2PG
    Company House: Nr. 104227248 /
    Director Andreas Schmidt

    über Megafanstore:

    beta.companieshouse.gov.uk/company/10427248

    GESCHÄFTSMODELL DER MEGAFANSTORE MARKETING LTD.

    Megafanstore verkauft und handelt mit Fan- und Sportartikeln. Das Angebot wird über einen B2C-Onlineshop sowie über B2B-Plattformen und den direkten B2B-Handel für Geschäftskunden angeboten. Megafanstore hat ein kleines Team mit Erfahrung in Marketing, Social Media und E-Commerce. Um die Kernkompetenzen zu nutzen, wurden Kooperationen mit etablierten Partnern zur Steigerung des Geschäfts aufgebaut.

    Megafanstore entwickelt und fördert derzeit das Potenzial von UEFA-Produkten, UEFA-Co-Branding-Produkten und Merchandising-Produkten von führenden europäischen Fußballclubs für den chinesischen Markt und andere Länder. Megafanstore ist dabei, mit dem UEFA-Lizenznehmer The Great Branding ein Franchise-ähnliches System aufzubauen. · Megafanstore bietet Fans einzigartige Möglichkeiten mit 3D-Avataren und 3D-Figuren. MEGA verweist Kunden auf die Stores von 3D YourBody – einem etablierten Unternehmen im Bereich der 3D-Figurenproduktion (mit 8 bestehenden Stores). MEGA kümmert sichum das Marketing für Sportfans und erhält für jeden Verkauf eineProvision. Megafanstore hat ein Joint Venture mit FDS Soft gegründet, um ein 3D-Spiel, ein Handyspiel und eine 3D-Welt für Fußballfans zu entwickeln. Dort können die Fans ihren persönlichen Avatar hochladen, der zuvor in lokalen Scan Stores erstellt wurde und sointeraktiv interagieren. Megafanstore betreibt ein Joint Venture (30%) mit GMEX-Technology, um eine Sportwettenbörse zu entwickeln und zubetreiben, die Wetten wie einen Börsenhandel anbietet. Disclaimer

    Dieses Dokument enthält zukunftsgerichtete Aussagen zur gesamtwirtschaftlichen Entwicklung sowie zur Geschäfts-, Ertrags-, Finanz- und Vermögenslage der Megafanstore Marketing Ltd. Diese Aussagen beruhen auf den derzeitigen Plänen, Einschätzungen, Prognosen und Erwartungen des Unternehmens und unterliegen insofern Risiken und Unsicherheitsfaktoren, die dazu führen können, dass die tatsächliche wesentlich von der erwarteten Entwicklung abweicht. Die zukunftsgerichteten Aussagen haben nur zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Gültigkeit. Megafanstore Marketing Ltd. beabsichtigen nicht, die zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren und übernimmt dafür keine Verpflichtung. Zudem kann keine Gewähr für die zukünftige Geschäftsentwicklung übernommen werden. Möglicherweise treten Entwicklungen ein, die dazu führen, dass verschiedene Projekte nicht wie geplant realisierbar sind oder Investitionen sich im Nachhinein als nicht sinnvoll erweisen. Megafanstore Marketing Ltd. übernehmen für diesen Fall keinerlei Haftung.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Megafanstore Marketing Ltd.
    Andreas Schmidt
    329-339 Putney Bridge Road
    SW15 2PG London
    Großbritanien

    email : ir.megafanstore@gmail.com

    Pressekontakt:

    Megafanstore Marketing Ltd.
    Andreas Schmidt
    329-339 Putney Bridge Road
    SW15 2PG London

    email : ir.megafanstore@gmail.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Werbung-online.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Megafanstore Marketing Ltd. (WKN A2P3BJ) – vereinbart strategische Kooperation mit YDX Innovation (WKN: A2PXKL) einem führenden Entwickler von VR- und AR-Technologien

    auf Werben online publiziert am 29. April 2020 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 1 x angesehen



    werbung internet, internetwerbung, werbung internet, Werbung online, Blog Werbung, online Werbung, Werbung streuen, imagewerbung, news, informieren, Werben Informieren, Werbung, Content Werbung