• 17. Mai 2023 – Millennial Potash Corp. (TSX.V: MLP, OTCQB: MLPNF, FSE: X0D) („MLP“, „Millennial“ oder das „Unternehmen“, www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/millennial-potash-corp/) freut sich, mitteilen zu können, dass Paul Matysek als leitender strategischer Berater zu Millennial Potash Corp. gestoßen ist. Herr Matysek verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung im Bergbau und in der Projektentwicklung. Seine Rolle wird die Beteiligung an allen Aspekten des Kaliprojekts Banio umfassen, einschließlich technischer, finanzieller und Marketingaktivitäten.

    Farhad Abasov, der Vorsitzende von Millennial, kommentierte: „Millennial freut sich, dass Paul unsere Bemühungen um das Banio-Kali-Projekt in Gabun unterstützt. Paul verfügt über umfangreiche Erfahrungen in allen Bereichen der Kalibranche, von der Exploration über die Erschließung bis hin zur Finanzierung, wie die raschen Fortschritte von Potash One und dessen Legacy-Projekt, der heutigen Bethune-Mine der K+S-Gruppe, mit einer Jahresproduktion von über 2 Mio. Tonnen Kali belegen. Ich hatte das Vergnügen, mit ihm an zwei erfolgreichen Projekten zu arbeiten: Energy Metals Corp. und Potash One Inc. Paul kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, in der er für zahlreiche Unternehmen einen enormen Wert für die Aktionäre geschaffen hat, und ich bin sicher, dass wir mit Pauls Hilfe in der Lage sein werden, Millennial Potash zu einer weiteren Erfolgsgeschichte zu machen.“

    Herr Matysek kommentierte: „Das Kaliprojekt Banio bietet den Aktionären eine sehr attraktive Möglichkeit, sich an der Exploration und Entwicklung eines potenziellen Kaliproduzenten in einem bewährten westafrikanischen kalihaltigen Becken zu beteiligen. Banio hat alle Voraussetzungen für einen kurzfristigen Erfolg. Eine beeindruckende Liste, die die Nähe zu den größten Kali-Importländern der Welt, eine stabile, bergbaufreundliche Rechtsprechung, neu interpretierte seismische Geophysik, die auf deutlich dickere und häufiger vorkommende kalilagerhaltige Zyklen hinweist, eine Ressource, die für einen kostengünstigen Lösungsbergbau geeignet ist, und ein Managementteam umfasst, das dafür bekannt ist, dass es Vermögenswerte wie diese in einen echten Wert für die Aktionäre umwandelt. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Farhad und seinem Team.“

    Herr Matysek ist ein Geologe/Geochemiker mit über 40 Jahren Erfahrung in der Bergbauindustrie. Seit 2004 hat Herr Matysek als CEO oder Executive Chairman sechs börsennotierte Explorations- und Erschließungsunternehmen im Gesamtwert von über 2 Milliarden Dollar verkauft. Herr Matysek verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Kalisektor, wo er als CEO von Potash One die Entwicklung des Vorzeigeprojekts Legacy Potash in Saskatchewan leitete. Potash One wurde 2011 von K+S Ag für 434 Mio. $ übernommen. Dieser Lösungsbergbaubetrieb, der dem für Banio geplanten Projekt ähnelt und jetzt Bethune Mine heißt, produziert jährlich ca. 2 Mio. Tonnen Muriat of Potash (MOP).

    Zuletzt war Matysek im Lithiumbereich als Executive Chairman von Lithium X Energy Corp. tätig, das für 265 Millionen Dollar an Nextview New Energy Lion Hong Kong Limited verkauft wurde. Darüber hinaus war Herr Matysek zuvor CEO von Lithium One, das mit Galaxy Resources aus Australien fusionierte, um ein integriertes Lithiumunternehmen mit einem Volumen von mehreren Milliarden Dollar zu schaffen. Zu den weiteren bedeutenden Unternehmungen unter der Leitung von Herrn Matysek zählen der Verkauf von Gold X Mining an Gran Columbia Gold Corp. im Jahr 2021 für 315 Millionen Dollar sowie der Verkauf von Goldrock Mines Corp. an Fortuna Silver Mines im Jahr 2016. Herr Matysek war auch Mitbegründer und CEO von Energy Metals Corp., einem Uranunternehmen, das von einer Marktkapitalisierung von 10 Millionen Dollar im Jahr 2004 auf etwa 1,8 Milliarden Dollar beim Verkauf im Jahr 2007 anwuchs. Herr Matysek hat einen M.Sc. in Geologie von der University of British Columbia.

    GEWÄHRUNG VON INSGESAMT 400.000 AKTIENOPTIONEN MIT ANREIZWIRKUNG

    Das Unternehmen hat 400.000 Incentive-Aktienoptionen gewährt, die über einen Zeitraum von fünf (5) Jahren zu einem Ausübungspreis von 0,43 $ pro Aktie ausübbar sind.

    Um mehr über Millennial Potash Corp. zu erfahren, wenden Sie sich bitte an Investor Relations unter (604) 662-8184 oder per E-Mail an info@millennialpotashcorp.com.

    MILLENNIAL POTASH CORP.
    „Farhad Abasov“
    Vorsitzender des Verwaltungsrats

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger & Marc Ollinger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

    Dieses Dokument kann bestimmte „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne des United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995 und der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze enthalten. Wenn in dieser Pressemitteilung die Wörter „antizipieren“, „glauben“, „schätzen“, „erwarten“, „anpeilen“, „planen“ oder „geplant“, „prognostizieren“, „beabsichtigen“, „können“, „planen“ und ähnliche Wörter oder Ausdrücke verwendet werden, sind damit zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen gemeint. Diese zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen können sich auf künftige Rohstoffpreise, die Genauigkeit von Mineralien- oder Ressourcenexplorationsaktivitäten, Reserven oder Ressourcen, behördliche oder staatliche Anforderungen oder Genehmigungen, einschließlich Genehmigungen von Eigentumsrechten und Bergbaurechten oder -lizenzen und Umweltgenehmigungen (einschließlich Land- oder Wassernutzung), Genehmigungen der lokalen Gemeinschaft oder der indigenen Gemeinschaft, die Zuverlässigkeit von Informationen Dritter, den weiteren Zugang zu Mineraliengrundstücken oder Infrastruktur beziehen, Änderungen von Gesetzen, Regeln und Vorschriften in Gabun oder anderen Ländern, die sich auf das Unternehmen oder seine Grundstücke oder die kommerzielle Nutzung dieser Grundstücke auswirken könnten, Währungsrisiken, einschließlich des Wechselkurses von USD$ zu Cdn$ oder CFA oder anderen Währungen, Schwankungen auf dem Markt für Kali oder kalibezogene Produkte, Änderungen der Explorationskosten und staatlichen Lizenzgebühren, Exportrichtlinien oder Steuern in Gabun oder anderen Ländern sowie andere Faktoren oder Informationen. Die aktuellen Pläne, Erwartungen und Absichten des Unternehmens in Bezug auf die Entwicklung seines Geschäfts und des Kaliprojekts Banio können durch wirtschaftliche Unwägbarkeiten, die sich aus einer Pandemie ergeben, oder durch die Auswirkungen der aktuellen Finanz- und sonstigen Marktbedingungen auf die Fähigkeit des Unternehmens, weitere Finanzierungen oder die Finanzierung des Kaliprojekts Banio sicherzustellen, beeinträchtigt werden. Solche Aussagen stellen die gegenwärtigen Ansichten des Unternehmens in Bezug auf zukünftige Ereignisse dar und beruhen notwendigerweise auf einer Reihe von Annahmen und Schätzungen, die zwar vom Unternehmen als vernünftig erachtet werden, aber naturgemäß erheblichen geschäftlichen, wirtschaftlichen, wettbewerbsbezogenen, politischen, umweltbezogenen und sozialen Risiken, Unwägbarkeiten und Ungewissheiten unterworfen sind. Viele bekannte und unbekannte Faktoren können dazu führen, dass die Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften wesentlich von den Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Das Unternehmen beabsichtigt nicht und übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen zu aktualisieren, um Änderungen in den Annahmen oder Änderungen der Umstände oder andere Ereignisse, die diese Aussagen und Informationen beeinflussen, widerzuspiegeln, es sei denn, dies wird von den geltenden Gesetzen, Regeln und Vorschriften verlangt.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Millennial Potash Corp.
    Graham Harris
    300 – 1455 Bellevue Ave
    V7T 1C3 West Vancouver, BC
    Kanada

    email : graham@blackmountaingoldusa.com

    Pressekontakt:

    Millennial Potash Corp.
    Graham Harris
    300 – 1455 Bellevue Ave
    V7T 1C3 West Vancouver, BC

    email : graham@blackmountaingoldusa.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Werbung-online.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Millennial gibt die Einstellung von Herrn Paul Matysek als Senior Strategic Advisor bekannt

    auf Werben online publiziert am 17. Mai 2023 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 35 x angesehen



    werbung internet, internetwerbung, werbung internet, Werbung online, Blog Werbung, online Werbung, Werbung streuen, imagewerbung, news, informieren, Werben Informieren, Werbung, Content Werbung