• NICHT FÜR DIE WEITERGABE AN US-NACHRICHTENDIENSTE ODER VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN BESTIMMT

    Toronto (Ontario), 26. Januar 2022. Revival Gold Inc. (TSX-V: RVG, OTCQB: RVLGF) (Revival Gold oder das Unternehmen – www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/revival-gold-inc/) gibt bekannt, dass das Unternehmen seine zuvor angekündigte nicht vermittelte Privatplatzierung von 15.500.000 Einheiten (die Einheiten) zum Preis von 0,65 CAD pro Einheit abgeschlossen und damit einen Bruttoerlös von insgesamt 10.075.000 CAD erzielt hat (die Platzierung). Jede Einheit besteht aus einer (1) Stammaktie des Unternehmens (eine Stammaktie) und einem halben (0,5) Stammaktienkaufwarrant (jeder ganze Warrant ein Warrant). Jeder Warrant kann innerhalb von vierundzwanzig (24) Monaten nach dem Abschluss der Platzierung ausgeübt und zum Preis von 0,90 CAD gegen eine (1) Stammaktie eingelöst werden.

    Hugh Agro, President und CEO von Revival Gold, sagt dazu: Wir heißen Donald Smith Value Fund, LP als einen bedeutenden neuen Aktionär des Unternehmens willkommen. Die Investition von Donald Smith ist eine wichtige Bestätigung des technischen Teams von Revival Gold und des spannenden Potenzials unseres Vorzeige-Goldprojekts Beartrack-Arnett in Idaho (USA).

    Im Rahmen der Platzierung erwarb Donald Smith Value Fund, L.P. (Donald Smith) 7.500.000 Einheiten, was 7.500.000 Stammaktien und 3.750.000 Warrants entspricht. Vor der Platzierung befanden sich keine Wertpapiere des Unternehmens im wirtschaftlichen Eigentum oder unter der Kontrolle von Donald Smith. Nach dem Abschluss der Platzierung ist Donald Smith nun wirtschaftlicher Eigentümer von 7.500.000 Stammaktien und 3.750.000 Warrants, was 8,63 % der ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien auf nicht verwässerter Basis bzw. unter Annahme der Ausübung der Warrants von Donald Smith 12,41 % auf teilweise verwässerter Basis entspricht.

    Die Bekanntgabe des Erwerbs der Einheiten durch Donald Smith erfolgt gemäß National Instrument 62-104 – Take Over Bids and Issuer Bids (NI 62-102). Diese Pressemeldung und der entsprechende Frühwarnbericht (Early Warning Report) von Donald Smith, der voraussichtlich am oder um den 26. Januar 2022 auf SEDAR eingereicht wird, stellen die erforderliche Offenlegung gemäß Abschnitt 5.2 von NI 62-104 dar. Eine Kopie des Frühwarnberichts von Donald Smith wird unter dem Profil des Unternehmens auf SEDAR erscheinen und kann auch unter der Rufnummer 416-336-4100 angefordert werden. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in der 145 King St. W., Suite 2870, Toronto, Ontario, M5H 1J8.

    Der Erwerb der Einheiten durch Donald Smith erfolgte zu Investitionszwecken und Donald Smith kann sein wirtschaftliches Eigentum der Stammaktien oder anderen Wertpapiere des Unternehmens je nach Marktlage den jeweiligen Umständen entsprechend erhöhen oder verringern.

    Das Unternehmen beabsichtigt, den Nettoerlös aus der Platzierung für die weitere Exploration und Erschließung des unternehmenseigenen Goldprojekts Beartrack-Arnett im US-Bundesstaat Idaho sowie für allgemeine Unternehmenszwecke zu verwenden.

    In Verbindung mit dem Abschluss der Platzierung zahlte das Unternehmen bestimmten Vermittlern Vermittlungsprovisionen in Gesamthöhe von 49.557,04 CAD in bar und76.241 Vermittler-Warrants (jeder ein Vermittler-Warrant). Jeder Vermittler-Warrant berechtigt den Inhaber innerhalb eines Zeitraums von vierundzwanzig (24) Monaten zum Erwerb einer (1) Stammaktie zum Ausübungspreis von jeweils 0,65 CAD.

    Die Platzierung steht unter dem Vorbehalt bestimmter Bedingungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Erhalt aller erforderlicher Genehmigungen, einschließlich der Genehmigung durch die TSX Venture Exchange (TSXV) und die Wertpapieraufsichtsbehörden. Alle Wertpapiere, die in Verbindung mit der Platzierung begeben wurden oder werden können, sind an eine Haltedauer von vier Monaten und einem Tag gebunden. Alle Dollarbeträge, einschließlich jener mit dem Symbol $, sind in kanadischen Dollar angegeben.

    Bestimmte Board-Mitglieder, leitende Angestellte und andere Insider des Unternehmens (zusammen die Insider) haben im Rahmen der Platzierung insgesamt 124.654 Einheiten gezeichnet. Die Ausgabe von Einheiten an Insider stellt eine Related Party Transaction (Transaktion mit einer nahestehenden Partei) im Sinne der kanadischen Vorschrift Multilateral Instrument 61-101 – Protection of Minority Security Holders in Special Transactions (MI 61-101) dar. Das Unternehmen nimmt eine Befreiung von den Anforderungen betreffend die formelle Bewertung und die Genehmigung durch die Minderheitsaktionäre gemäß Abschnitt 5.5(a) und Abschnitt 5.7(10(a) von MI 61-101 in Anspruch, da der Wert der Beteiligung der Insider an der Platzierung nicht mehr als 25 % der Marktkapitalisierung des Unternehmens beträgt.

    Die Wertpapiere, die im Rahmen der Finanzierung angeboten werden, wurden und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 (der U.S. Securities Act) oder dem Wertpapierrecht eines Bundesstaates registriert und dürfen daher nicht in den USA verkauft oder angeboten werden, sofern sie nicht gemäß dem U.S. Securities Act und dem geltenden Wertpapierrecht eines Bundesstaates registriert sind oder eine Ausnahme von einer solchen Registrierung vorliegt. Diese Pressemitteilung darf nicht als Angebot für den Kauf oder Verkauf von Wertpapieren in den USA angesehen werden. Auch dürfen in Rechtsprechungen, in denen ein solches Angebot oder ein solcher Verkauf rechtswidrig wäre, keine Verkäufe stattfinden.

    Über Revival Gold Inc.

    Revival Gold Inc. ist ein wachstumsorientiertes Goldexplorations- und -erschließungsunternehmen. Das Unternehmen baut das Goldprojekt Beartrack-Arnett im US-Bundesstaat Idaho aus.

    Beartrack-Arnett ist der größte ehemalige Goldproduktionsbetrieb in Idaho. Eine wirtschaftliche Erstbewertung (PEA) im Hinblick auf eine erste Phase der Wiederaufnahme eines Haufenlaugungsbetriebs zur Produktion von 72.000 Unzen Gold pro Jahr für eine Lebensdauer von zunächst sieben Jahren (nachhaltige Gesamtkosten von 1.057 Dollar pro Unze) durchgeführt. Zwischenzeitlich sind Explorationen, die auf die Erweiterung der Mineralressourcen – aktuell 36,6 Millionen Tonnen angedeutete Ressourcen mit einem Goldgehalt von 1,15 g/t, in denen 1,36 Millionen Unzen Gold enthalten sind, sowie 47,1 Millionen Tonnen vermutete Ressourcen mit einem Goldgehalt von 1,08 g/t bzw. 1,64 Millionen Unzen Gold – im Gange. Der Mineralisierungstrend bei Beartrack hat eine Länge von mehr als fünf Kilometer und ist in Streichrichtung und in der Tiefe offen. Die Mineralisierung bei Arnett ist in allen Richtungen offen.

    Nähere Einzelheiten, einschließlich der wesentlichen Annahmen, Parameter und Methoden, die bei der Schätzung der Mineralressourcen und der Datenverifizierung zum Einsatz kamen, entnehmen Sie bitte dem technischen Bericht gemäß NI 43-101 mit dem Titel Preliminary Economic Assessment of the Heap Leach Operation on the Beartrack Arnett Gold Project Lemhi County, Idaho, USA – NI 43-101 Technical Report, datiert mit 17. Dezember 2020.

    Zusätzliche Veröffentlichungen, einschließlich der Geschäftsberichte, technischen Berichte, Pressemitteilungen, sowie andere Informationen über das Unternehmen erhalten Sie über www.revival-gold.com oder bei SEDAR unter www.sedar.com.

    Weitere Informationen erhalten Sie über:
    Hugh Agro, President & CEO or Melisa Armand, Investor Relations
    Telefon: (416) 366-4100 oder E-Mail: info@revival-gold.com

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG Jochen Staiger info@resource-capital.ch www.resource-capital.ch

    Vorsorglicher Hinweis

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung. Die technischen Informationen in dieser Pressemitteilung wurden von Steven T. Priesmeyer, C.P.G., Vice President Exploration von Revival Gold Inc., welcher ein qualifizierter Sachverständiger im Sinne von National Instrument 43-101 – Standards of Disclosure for Mineral Projects ist, geprüft und genehmigt.

    Diese Pressemeldung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen. Die zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten Schätzungen und Angaben, die die zukünftigen Pläne, Zielsetzungen oder Ziele des Unternehmens beschreiben, einschließlich von Aussagen, wonach das Unternehmen oder das Management bestimmte Bedingungen oder Ergebnisse erwartet. Zukunftsgerichtete Aussagen können anhand von Begriffen wie z.B. glaubt, erwartet, schätzt, kann, könnte, würde, wird oder plant erkannt werden. Da zukunftsgerichtete Aussagen auf Annahmen basieren und sich auf zukünftige Ereignisse und Umstände beziehen, sind sie typischerweise Risiken und Unsicherheiten unterworfen. Obwohl diese Aussagen auf den Informationen beruhen, die dem Unternehmen derzeit zur Verfügung stehen, kann das Unternehmen nicht gewährleisten, dass die tatsächlichen Ergebnisse den Erwartungen des Managements entsprechen werden. Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren im Zusammenhang mit zukunftsgerichteten Informationen können dazu führen, dass die tatsächlichen Ereignisse, Ergebnisse, Leistungen, Aussichten und Chancen wesentlich von jenen abweichen, die in zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden. Zu den zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung gehören unter anderem die der Abschluss der Platzierung, die voraussichtliche Verwendung des Erlöses aus der Platzierung sowie die Absichten des Unternehmens in Bezug auf seine Zielsetzungen, Ziele oder zukünftigen Pläne und Aussagen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von solchen zukunftsgerichteten Informationen abweichen, gehören unter anderem: die Unfähigkeit, die erforderlichen behördlichen Genehmigungen von den zuständigen Wertpapieraufsichtsbehörden oder die Genehmigung der TSXV im Zusammenhang mit dem Angebot zu erhalten; die Unfähigkeit, das Angebot zu den in der Pressemitteilung angekündigten Bedingungen oder überhaupt abzuschließen und/oder der Eintritt einer wesentlichen nachteiligen Änderung, eines Unglücksfalls, einer Gesetzesänderung oder eines anderen Versäumnisses, die Bedingungen für den Abschluss des Angebotes zu erfüllen; die Unfähigkeit des Unternehmens, die Erlöse aus dem Angebot wie vorgesehen zu verwenden; die Fähigkeit des Unternehmens, die potenziellen Auswirkungen des COVID-19-Coronavirus auf Faktoren, die für das Geschäft des Unternehmens relevant sind, vorherzusagen oder ihnen entgegenzuwirken, die Unfähigkeit, zusätzliche Mineralressourcen zu identifizieren; die Unfähigkeit, im Rahmen fortgeschrittener Studien die geschätzten Mineralressourcen in Reserven umzuwandeln; die Unfähigkeit, eines Tages eine Machbarkeitsstudie durchzuführen, die eine Produktionsentscheidung unterstützen könnte; dass der vorläufige Charakter der metallurgischen Testergebnisse nicht repräsentativ für die gesamte Lagerstätte ist; Verzögerungen bei der Einholung bzw. die Unfähigkeit, die erforderlichen Regierungs-, Umwelt- oder sonstige Projektgenehmigungen einzuholen; politische Risiken; Unsicherheiten in Zusammenhang mit der Verfügbarkeit und den Kosten von Finanzierungen, die in Zukunft erforderlich sind; Veränderungen auf den Kapitalmärkten; Inflation; Wechselkursänderungen; Rohstoffpreisschwankungen; Verzögerungen bei der Erschließung des Projekts; eine bedeutende Abweichung der Kapital-, Betriebs- und Sanierungskosten von den Schätzungen sowie andere Risiken in Zusammenhang mit der Mineralexplorations- und -erschließungsbranche und diejenigen Risiken, die in den auf SEDAR veröffentlichten Unterlagen des Unternehmens angeführt sind. Obwohl das Unternehmen die Annahmen und Faktoren, die zur Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen verwendet wurden, für angemessen hält, sind diese Informationen nicht zuverlässig und gelten nur ab dem Datum dieser Pressemeldung. Es kann nicht garantiert werden, dass solche Ereignisse im zeitlich vorgegebenen Rahmen bzw. überhaupt eintreten. Das Unternehmen hat weder die Absicht noch die Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen aufgrund neuer Erkenntnisse, zukünftiger Ereignisse bzw. sonstiger Umstände zu aktualisieren oder zu korrigieren.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Revival Gold Inc.
    Hugh Agro
    145 King St. W., Suite 2870
    M5H 1J8 Toronto, ON
    Kanada

    email : info@revival-gold.com

    Pressekontakt:

    Revival Gold Inc.
    Hugh Agro
    145 King St. W., Suite 2870
    M5H 1J8 Toronto, ON

    email : info@revival-gold.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Werbung-online.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Revival Gold schließt nicht vermittelte Privatplatzierung in Höhe von 10 Mio. CAD ab

    auf Werben online publiziert am 27. Januar 2022 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 3 x angesehen



    werbung internet, internetwerbung, werbung internet, Werbung online, Blog Werbung, online Werbung, Werbung streuen, imagewerbung, news, informieren, Werben Informieren, Werbung, Content Werbung