• Heutige News erhöht Chancen auf riesige Gold-Entdeckung mit Bohrprogramm
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53820/IRW5.001.png

    Link zum aktualsierten Goldpreis-Chart: schrts.co/ZaDmgCwg

    Der Goldpreis hat seine 10-wöchige Korrektur beendet, wie der obige Chart indiziert. Der finale Pullback erfolgte vorgestern, als der Goldpreis auf der starken Unterstützung (grün) bei $1890 gelandet ist – von hier aus beginnt jetzt die Auflösungsbewegung aus der (roten) Dreiecksformation.

    Technisch gesehen ist jetzt die interessanteste bzw. lukrativste Zeit, da dieser sog. „Thrust“ aus dem Dreieck typischerweise stark steigende Preise mitsichbringt (siehe vorheriges Dreieck im April-Juni, woraufhin der Goldpreis von $1700 auf $2100 bzw. um $23,5% in nur 8 Wochen anstieg). Eine Dreiecksformation ist wie eine Stahlfeder, die während den letzten 10 Wochen zusammengedrückt wurde und jetzt ausschlägt (über mehrere Monate).

    Nun sind die unsicheren Hände aus dem Goldmarkt geschüttelt worden – das „Smart Money“ hat die Gewinnmitnahmen absorbiert, sodass ab jetzt wieder der Weg frei ist für höhere Goldpreise. Die im Chart gezeigten Indikatoren (TRIX und MACD) bestätigen das Kaufsignal (da die schwarzen Kurven die rote Kurven geschnitten haben, womit ein Trendwechsel eingeläutet ist).

    Neue Goldaktien-Rallye beginnt!

    Von einem neuen Aufwärtstrend beim Goldpreis werden vor allem Goldaktien profitieren, womit aktuell attraktive Nachkauf-Gelegenheiten vorliegen.

    Einer der interessantesten Gold-Explorer ist aktuell Tocvan Ventures Corp. (CSE: TOC; WKN: A2PE64), da das Unternehmen in Kürze eine riesige Gold-Entdeckung in Mexiko machen kann, die mehrere Millionen Unzen Gold gross ist. Die aktuell geringe Börsenbewertung von lediglich 6 Mio. Euro verdeutlicht, welch riesige Aufwertungschancen die Aktie bietet.

    Das Beste: Alles deutet auf einen Erfolg hin! Man muss nur verstehen, was die technischen Pressemitteilungen des Unternehmens offenbaren.

    News heute: Riesige Gold-Pipes immer wahrscheinlicher

    Der vollständige Report kann mit folgendem Link gelesen werden:

    www.rockstone-research.com/index.php/de/news/5734-Tocvan-Gigantischer-Rebound-nach-Shakeout-im-Goldmarkt-beginnt

    Unternehmensdetails
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53820/IRW5.002.jpeg

    Tocvan Ventures Corp.
    Suite 1150 Iveagh House,
    707 – 7th Avenue S.W.
    Calgary, Alberta, Kanada T2P 3H6
    Telefon: +1 403 668 7855
    Email: dwood@tocvan.ca (Derek Wood)
    www.tocvan.com

    ISIN: CA88900N1050
    Aktien im Markt: 24.447.537

    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53820/IRW5.003.png

    Chart

    Kanada Symbol (CSE): TOC
    Aktueller Kurs: $0,365 CAD (14.10.2020)
    Marktkapitalisierung: $9 Mio. CAD

    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53820/IRW5.004.png

    Chart

    Deutschland Symbol / WKN (Frankfurt): TV3 / A2PE64
    Aktueller Kurs: 0,242 EUR (14.10.2020)
    Marktkapitalisierung: 6 Mio. EUR

    Kontakt

    Rockstone Research
    Stephan Bogner (Dipl. Kfm.)
    8260 Stein am Rhein, Schweiz
    Tel.: +41-44-5862323
    info@rockstone-research.com
    www.rockstone-research.com

    Disclaimer: Bitte lesen Sie den vollständigen Disclaimer im vollständigen Research Report als PDF (hier), da fundamentale Risiken und Interessenkonflikte vorherrschen. Der Autor, Stephan Bogner, hält Aktien von Tocvan Ventures Corp. und wird für die hiesigen Ausführungen und Verbreitung bezahlt. Obwohl der Autor nicht direkt vom Unternehmen beauftragt und bezahlt wird, so findet eine Bezahlung von Dritten statt, sodass ein eindeutiger Interessenkonflikt vorherrscht.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Rockstone Research
    Stephan Bogner
    Stein am Rhein
    8260 Stein am Rhein
    Schweiz

    email : sb@rockstone-research.com

    Pressekontakt:

    Rockstone Research
    Stephan Bogner
    Stein am Rhein
    8260 Stein am Rhein

    email : sb@rockstone-research.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Werbung-online.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Rockstone Research – Tocvan: Gigantischer Rebound nach Shakeout im Goldmarkt beginnt

    auf Werben online publiziert am 15. Oktober 2020 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 2 x angesehen



    werbung internet, internetwerbung, werbung internet, Werbung online, Blog Werbung, online Werbung, Werbung streuen, imagewerbung, news, informieren, Werben Informieren, Werbung, Content Werbung