• HIGHLIGHTS

    – Beginn des Front-End-Engineering-Designs („FEED“) mit Schwerpunkt auf der endgültigen Detailplanung der Anlagen als Vorbereitung für die Erstellung von Ausschreibungen (1)

    – Geplantes Projektlieferungsmodell, das voraussichtlich mehrere Engineering-, Beschaffungs- und Bauverträge (EPC“-Verträge) über Kernelemente des Betriebs umfasst, mit Überwachung durch erfahrene Projektmanager zur Minderung von Schnittstellenrisiken

    – Die Projektentwicklung kommt gut voran: Umwelt- und Wasseranträge durchlaufen das Genehmigungsverfahren, Sozial- und Arbeitsplan wurde bei den Aufsichtsbehörden eingereicht, die Planung der Solarenergie und die Bewertung der Seilförderung sind im Gange

    – Matrix und VR8 haben ihre Zusagen zum Abschluss von Vertretungs- und Abnahmeverträgen bekräftigt; die Verhandlungen mit potenziellen Geldgebern werden fortgesetzt, während das Unternehmen versucht, führende Konsortialführer für Baufinanzierungslösungen zu gewinnen

    – Aufgrund des starken Interesses nordamerikanischer, europäischer und asiatischer Gruppen an dem verbleibenden Produkt, hat das Unternehmen die Gespräche mit dem Blick auf die Sicherstellung eines Vermittlungs- und/oder Abnahmevertrags – zusammen mit einer strategischen Investition – fortgeführt.

    – Das globale Unternehmensberatungsunternehmen GC Partners Limited mit Sitz in Hongkong wurde beauftragt, das Unternehmen bei den laufenden Abnahme- und strategischen Beteiligungsprozessen zu unterstützen.

    – Tim Feather, ein sehr erfahrener Finanzier, wurde zum CFO ernannt, um das Unternehmen bei den Abnahme-, Fremdkapital- und EPC-Gesprächen zu unterstützen, die wichtige Meilensteine auf dem Weg zum Bau darstellen.

    HIGHLIGHTS NACH DEM MELDEZEITRAUM

    – VR8 erhöhte seine Beteiligung an der Tochtergesellschaft Vanadium Resources (Pty) Ltd („VanRes“) auf 81,90% (von 73,95%) nach Abschluss der Transaktion mit Obeec (Pty) Ltd („Obeec“) (2) – Verbleibende 4,59% im Besitz von MathPin Trust („Mathpin“) im Rahmen einer Option, die noch von der SARB genehmigt werden muss (im Falle einer Genehmigung wird VR8 seine Beteiligung auf 86,49% erhöhen)

    Vanadium Resources Limited (ASX: VR8; DAX: TR3, ISIN: AU0000053522) (das „Unternehmen“) freut sich, seine Aktivitäten und Cashflow-Berichte für die drei Monate bis zum 30. September 2023 zu veröffentlichen.

    VANADIUM-PROJEKT „STEELPOORTDRIFT

    Front-End-Engineering Design & Projektabwicklungsmodell

    Das Unternehmen hat im Laufe des Quartals mit den FEED-Aktivitäten begonnen und arbeitet mit den wichtigsten Ingenieurbüros für die Konzentrator- und SRL-Anlagen zusammen, um das Projekt baureif zu machen. Der derzeitige Schwerpunkt liegt auf der Fertigstellung der detaillierten Entwürfe der Anlagen und der Erstellung von Plänen, die die Position der Ausrüstungen und Anlagen im Verhältnis zueinander zeigen. Die FEED-Arbeiten werden auch die Optimierung des Zeitplans und die Entwicklung der Pläne für die Projektdurchführung und die Betriebsbereitschaft umfassen. Nach Abschluss der FEED-Arbeiten werden für jede einzelne Anlage/Ausrüstung Ausschreibungen erstellt, die nach ihrer Fertigstellung an vorher festgelegte Lieferanten vergeben werden.

    Im Laufe des Quartals überprüfte und verfeinerte das Unternehmen auch die Lieferstrategie für das Projekt. Das Unternehmen plant, eine Reihe von Engineering-, Beschaffungs- und Bauverträgen („EPC“) für das gesamte Projekt abzuschließen, um sicherzustellen, dass das entsprechende Ingenieurbüro und/oder der entsprechende Ausrüstungshersteller über das erforderliche Fachwissen, die Erfahrung und die Fähigkeit verfügt, die entsprechenden Leistungsgarantien und Schadenersatzzahlungen für diesen Teil der Anlage zu leisten.

    Um die Anzahl der Baupakete zu verringern, werden mehrere Abschnitte der Ausrüstung zu Paketen zusammengefasst, die als Miniprojekte innerhalb des größeren Bauumfangs verwaltet werden. Für jeden Standort wird ein Projektmanager ernannt, der diese Pakete und ihre Schnittstellenrisiken verwaltet, zusammen mit einem weiteren Projektmanager, der die gesamte Entwicklung und den Bau des Projekts überwacht.

    Anträge auf Umweltgenehmigungen und Wassernutzungslizenzen

    Die Umweltverträglichkeitsprüfung („UVP“) und das Umweltmanagementprogramm für jeden Standort wurden im Septemberquartal zur öffentlichen Stellungnahme verteilt. Nach Abschluss der öffentlichen Kommentierungsphase werden diese Berichte fertiggestellt und zur Genehmigung vorgelegt.

    Die Anträge auf integrierte Wassernutzungslizenzen für beide Standorte wurden erheblich vorangetrieben und befinden sich in der letzten Phase des Antragsverfahrens beim Department of Water and Sanitation („DWS“). Im Laufe des Quartals erstellte das Unternehmen technische Berichte für jeden Antrag, um sich auf das Konsultations- und Überprüfungsverfahren vor der endgültigen Einreichung beim DWS vorzubereiten. Geringfügige Änderungen des Wasserverbrauchs infolge von Aktualisierungen des Anlagenkonzepts müssen von der DWS überprüft werden, bevor die Berichte fertig gestellt und eingereicht werden können.

    Sozial- und Arbeitsplan, gemeinschaftliches Engagement und Umwidmungsanträge

    Nach Abschluss der endgültigen Machbarkeitsstudie (DFS“) musste der Sozial- und Arbeitsplan (SLP“), der dem Bergbaurecht zugrunde liegt, aktualisiert werden, um der Schätzung der Erzreserven (3) und den aktualisierten Plänen zu entsprechen. Weitere Arbeiten zur Bewertung der Auswirkungen der vorgeschlagenen Aktivitäten auf die lokalen Gemeinden und zur Planung und Entwicklung von Verfahren in den Bereichen Beschäftigung, Ausbildung, Beschaffung und potenzielle Infrastruktur, um sicherzustellen, dass das Projekt positive sozioökonomische Auswirkungen hat. Im Laufe des Quartals wurde der überarbeitete SLP fertiggestellt und dem Department of Mineral Resources and Energy („DMRE“) zur Prüfung vorgelegt; die Genehmigung wird voraussichtlich drei bis vier Monate nach der Einreichung erfolgen.

    Im September reichte das Unternehmen mehrere Umwidmungsanträge zur Prüfung und Genehmigung bei der Stadtverwaltung ein. Obwohl das Bergbaurecht für das gesamte Grundstück Steelpoortdrift 365-KT erteilt wurde, ist es wichtig, dass die einzelnen Gebiete für die Aktivitäten, die dort stattfinden werden, einschließlich des Abbaus, der Konzentration und der Installation der Photovoltaik-Anlage, angemessen abgegrenzt sind.

    Weitere Arbeitsbereiche der Projektentwicklung

    Im Laufe des Quartals brachte das Unternehmen auch die folgenden Arbeitsbereiche voran:
    – Baustellenzufahrt: Beauftragung eines Planungsprozesses für eine effizientere und sicherere Baustellenzufahrt.

    – Solarenergie: Beauftragung von Kadoma Investments (Pty) Ltd („Kadoma“) mit der Unterstützung bei der Entwicklung einer 35-MW-PV-Solaranlage in der Nähe des Standorts Tweefontein / SRL und der Planung des 10-MW-PV-Solarparks am Standort Steelpoortdrift / Concentrator.

    – Seilförderer: Beauftragung einer Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) für die vorgeschlagene Trasse, wobei mit einer Vormachbarkeitsstudie begonnen werden soll.

    Diese deutsche Übersetzung stellt nur einen Ausschnitt einer längeren englischen Meldung dar. Sie können die komplette Meldung hier einsehen: cdn-api.markitdigital.com/apiman-gateway/ASX/asx-research/1.0/file/2924-02731250-6A1176773?access_token=83ff96335c2d45a094df02a206a39ff4

    Erklärung der zuständigen Person und Erklärungen zur Einhaltung der Vorschriften

    Die Informationen in den unten angeführten Bekanntmachungen 1 bis 3, die sich auf die Explorationsergebnisse, einschließlich der im Produktionsziel enthaltenen Mineralressourcen (und der von den Produktionszielen abgeleiteten prognostizierten Finanzinformationen) auf dem Projekt Steelpoortdrift beziehen, wurden zuvor an der ASX veröffentlicht. Das Unternehmen bestätigt, dass ihm keine Informationen oder Daten bekannt sind, die die in der Marktbekanntmachung enthaltenen Informationen wesentlich beeinflussen, und dass alle wesentlichen Annahmen und technischen Parameter, die der Bekanntmachung zugrunde liegen, weiterhin gelten. Das Unternehmen bestätigt, dass die Form und der Kontext, in dem die Ergebnisse der zuständigen Person präsentiert werden, gegenüber den ursprünglichen Marktveröffentlichungen nicht wesentlich geändert wurden.

    Mineralressourcen

    Das Unternehmen bestätigt, dass ihm keine neuen Informationen oder Daten bekannt sind, die sich wesentlich auf die in der Vanadium-Ressourcenschätzung vom 4. Oktober 2022 (aktualisierte Mineralressource und Erzreserve VR8 für das Vanadiumprojekt Steelpoortdrift) enthaltenen Informationen auswirken, und dass alle wesentlichen Annahmen und technischen Parameter, die der Schätzung zugrunde liegen, weiterhin gelten und sich nicht wesentlich geändert haben, wenn man sich auf die Ressourcenmeldung vom 04. Oktober 2022 bezieht. Das Unternehmen bestätigt, dass die Form und der Kontext, in dem die Ergebnisse der zuständigen Person präsentiert werden, gegenüber den ursprünglichen Marktveröffentlichungen nicht wesentlich geändert wurden.

    Erzreserven

    Das Unternehmen bestätigt, dass ihm keine neuen Informationen oder Daten bekannt sind, die sich wesentlich auf die in der Erzreservenerklärung enthaltenen Informationen auswirken, und dass alle wesentlichen Annahmen und technischen Parameter, die den Schätzungen in der Erzreservenerklärung zugrunde liegen, weiterhin gelten und sich nicht wesentlich geändert haben. Die in diesem Bericht enthaltenen Informationen wurden der Bekanntmachung vom 4. Oktober 2022 (VR8 updated mineral resource and ore reserve for the Steelpoortdrift Vanadium Project) entnommen. Das Unternehmen bestätigt, dass die Form und der Kontext, in dem die Ergebnisse der zuständigen Person präsentiert werden, gegenüber den ursprünglichen Marktveröffentlichungen nicht wesentlich geändert wurden.

    ASX-Meldungen, auf die direkt oder in Kommentaren zu dieser vierteljährlichen Tätigkeitsmitteilung Bezug genommen wird

    (1) ASX Bekanntmachung vom 4. Oktober 2023 „Steelpoortdrift und Tweefontein Projekte Update“
    (2) ASX Ankündigung vom 3. Mai 2023 „VR8 erhöht die Beteiligung an Steelpoortdrift auf 82%“
    (3) ASX Ankündigung vom 4. Oktober 2022 „VR8 aktualisiert Mineralressource und Erzreserve für das Steelpoortdrift Vanadium Projekt“

    Diese Übersetzung einer Pressemeldung stellt einen Auszug einer längeren englischen Originalmeldung dar. Sie können der englischen Originalmeldung weitere Informationen zu den mineralischen Ressourcen entnehmen. Sie finden die englische Originalmeldung unter folgendem Link: cdn-api.markitdigital.com/apiman-gateway/ASX/asx-research/1.0/file/2924-02731250-6A1176773?access_token=83ff96335c2d45a094df02a206a39ff4

    Haftungsausschluss

    Einige der in dieser Mitteilung enthaltenen Aussagen können als zukunftsgerichtete Aussagen bezeichnet werden. Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass solche Aussagen nur Vorhersagen sind und inhärenten Risiken und Ungewissheiten unterliegen. Zu diesen Risiken und Ungewissheiten gehören unter anderem Faktoren und Risiken, die für die Branchen, in denen VR8 tätig ist und tätig zu werden beabsichtigt, spezifisch sind, sowie allgemeine wirtschaftliche Bedingungen, vorherrschende Wechselkurse und Zinssätze und Bedingungen auf den Finanzmärkten. Tatsächliche Ereignisse oder Ergebnisse können erheblich von den Ereignissen oder Ergebnissen abweichen, die in zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Keine zukunftsgerichtete Aussage ist eine Garantie oder Zusicherung hinsichtlich zukünftiger Leistungen oder anderer zukünftiger Angelegenheiten, die von einer Reihe von Faktoren beeinflusst werden und verschiedenen Unsicherheiten und Unwägbarkeiten unterliegen, von denen viele außerhalb der Kontrolle von VR8 liegen.

    VR8 übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu veröffentlichen, um Ereignisse oder Umstände nach dem heutigen Datum oder das Eintreten unvorhergesehener Ereignisse zu berücksichtigen. Es wird keine ausdrückliche oder stillschweigende Zusicherung oder Gewährleistung hinsichtlich der Fairness, Genauigkeit, Vollständigkeit oder Korrektheit der in dieser Mitteilung enthaltenen Informationen, Meinungen oder Schlussfolgerungen gegeben. Soweit dies gesetzlich zulässig ist, übernehmen weder VR8, seine Direktoren, Mitarbeiter, Berater oder Vertreter noch irgendeine andere Person eine Haftung für Verluste, die sich aus der Verwendung der in dieser Mitteilung enthaltenen Informationen ergeben. Sie werden darauf hingewiesen, dass Sie sich nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen sollten. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Bekanntmachung spiegeln lediglich die Ansichten zum Zeitpunkt dieser Bekanntmachung wider.

    Diese Mitteilung stellt kein Angebot, keine Aufforderung oder Empfehlung zur Zeichnung oder zum Kauf von Wertpapieren durch VR8 dar. Diese Mitteilung stellt auch keine Anlage- oder Finanzproduktberatung (auch keine Steuer-, Buchhaltungs- oder Rechtsberatung) dar und ist nicht dazu bestimmt, als Grundlage für eine Anlageentscheidung zu dienen. Anleger sollten sich selbst beraten lassen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Vanadium Resources Limited
    Kyla Garic
    Suite 7, 63 Shepperton Rd.
    6100 VICTORIA PARK
    Australien

    email : contact@vr8.global

    Pressekontakt:

    Vanadium Resources Limited
    Kyla Garic
    Suite 7, 63 Shepperton Rd.
    6100 VICTORIA PARK

    email : contact@vr8.global


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Werbung-online.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Tätigkeitsbericht – September Quartal 2023

    auf Werben online publiziert am 27. Oktober 2023 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 53 x angesehen



    werbung internet, internetwerbung, werbung internet, Werbung online, Blog Werbung, online Werbung, Werbung streuen, imagewerbung, news, informieren, Werben Informieren, Werbung, Content Werbung