• Im Jahr 2020 haben politische Entscheidungen die Liquidität von Unternehmen gestärkt. Im neuen Jahr könnte es eng werden.

    Die wirtschaftliche Last der Pandemie erfasste bisher meist die kleinen Unternehmen, die mit Schließungen und den Folgen zu kämpfen hatten. Die finanziellen Auswirkungen von Covid-19 sind größer als sie während der Finanzkrise waren. Wenn staatliche Hilfen wie günstige Kredite und Subventionen nachlassen, bleiben die Schulden bei den Unternehmen. Im Euroland sind die langfristigen Verbindlichkeiten heute im Vergleich zum Jahr 2008 deutlich angestiegen. Aber die Finanzmärkte vermitteln Optimismus und die Aktienbewertungen steigen.

    Doch gibt es Warnungen, dass ein unter den Erwartungen liegendes Wachstum im nächsten Jahr die Insolvenzen um 20 Prozent steigern könnte. Die Inflation könnte damit auch gedrückt bleiben, zumindest bis es größere Einschnitte bei der Produktivbasis gibt. Damit werden auch die Zinssätze auf dem niedrigen Niveau bleiben. Wer der dennoch durch negative Realzinsen vorhandenen Geldentwertung Paroli bieten möchte, der muss sich genau umschauen.

    Da kommt man an Investments in Gold- und auch Silberunternehmen nicht vorbei. Zum Beispiel käme Vizsla Resources – https://www.youtube.com/watch?v=GNaAxVU6tsg&t=2s – in Betracht. In absehbarer Zeit wird die Gesellschaft mit seinem Panuco-Silber-Gold-Projekt in Mexiko zu den Produzenten gehören. Die Liegenschaft umfasst fast 10.000 Hektar. Neueste Bohrungen ergaben bis zu 117,9 Gramm Silber sowie 3,71 Gramm Gold.

    Auch GoldMining – https://www.youtube.com/watch?v=42YOOPxclKU&t=14s – überzeugt zum einen mit einem großen Portfolio von Projekten (Gold, Gold-Kupfer) in Kanada, Brasilien, Peru, Kolumbien und in den USA. Zum anderen gelang dem Unternehmen die Gründung einer eigenen Royalty-Gesellschaft.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von GoldMining (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/goldmining-inc/ -) und Vizsla Resources (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/vizsla-resources-corp/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015150268438
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015150268438
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Werbung-online.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Wirtschaft im Jahr 2021

    auf Werben online publiziert am 15. Dezember 2020 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 1 x angesehen



    werbung internet, internetwerbung, werbung internet, Werbung online, Blog Werbung, online Werbung, Werbung streuen, imagewerbung, news, informieren, Werben Informieren, Werbung, Content Werbung