• – Erfahrener Pharma Executive und Consultant Per S. Thoresen tritt dem Board of Directors bei
    – Beratung durch CorpCann AS stärkt Europa-fokussierte Strategie von XPhyto

    Vancouver, Canada (04. November 2020) – XPhyto Therapeutics Corp. (CSE:XPHY / OTC:XPHYF / FSE:4XT) (XPhyto oder das Unternehmen), ein biowissenschaftlicher Accelerator der nächsten Generation, freut sich, die Berufung von Per S. Thoresen in das Board of Directors des Unternehmens mit sofortiger Wirkung bekannt zu geben.

    Per Thoresen ist eine erfahrene Führungspersönlichkeit mit einer beeindruckenden Erfolgsbilanz in einer Vielzahl von Funktionen in der pharmazeutischen Industrie. Er verfügt über 25 Jahre einschlägige Erfahrung, unter anderem im Management großer internationaler pharmazeutischer Unternehmen mit Sitz in Europa und Asien und hat zuletzt erfolgreich Projekte in der pharmazeutischen Produktion, der Ernährungspharmazeutik und anderen Industriezweigen geleitet. Von 2003 bis 2014 war Thoresen Geschäftsführer der Nycomed Pharma AS, die 2011 von Takeda Pharmaceutical Company Limited für insgesamt rund 14 Milliarden US-Dollar übernommen wurde.

    Per Thoresen erwarb seinen Abschluss in Rechtswissenschaften an der renommierten Universität Oslo und verfügt über Schlüsselkompetenzen in den Bereichen Strategie- und Organisationsentwicklung, operative Ausführung sowie Industrie- und Regierungsbeziehungen. Er ist ein erfahrener Vorsitzender und Vorstandsmitglied von europäischen Industrieverbänden und Unternehmen sowie Mitbegründer und derzeitiger Vorsitzender von Curida AS, einem Unternehmen für Auftragsentwicklung und Produktion in Norwegen mit Schwerpunkt auf der Herstellung von Flüssigpharmazeutika.

    „Herr Thoresen ist eine wertvolle Ergänzung für den Vorstand von XPhyto. Für uns ist es eine einzigartige Chance von seiner breit gefächerten Führungserfahrung in der pharmazeutischen Industrie, im Patentrecht und Compliance-Bereich bis hin zur Produktherstellung und dem Vertrieb zu profitieren“, sagte Hugh Rogers, CEO von XPhyto. „Da einige unserer Entwicklungsprojekte kurz vor der Markteinführung stehen, erwarten wir, dass die Expertise von Herrn Thoresen von unschätzbarem Wert sein wird.

    In Verbindung mit der Berufung hat das Unternehmen Herrn Thoresen 250.000 Aktienoptionen gemäß dem Aktienoptionsplan des Unternehmens gewährt. Die Optionen werden sofort ausübbar, vorbehaltlich einer viermonatigen gesetzlichen Haltefrist, und können innerhalb eines Zeitraums von fünf Jahren in 250.000 Stammaktien des Unternehmens zu einem Preis von $1,80 ausgeübt werden.

    XPhyto freut sich auch, ein strategisches Beraterengagement mit CorpCann AS bekannt zu geben. CorpCann ist ein internationales Investitions- und Beratungsunternehmen mit Sitz in Norwegen, das sich auf europäische und nordamerikanische Projekte in den Bereichen Biowissenschaften, Nutrazeutika, Aquakultur und Energie konzentriert. Mit jahrzehntelanger Erfahrung im Management von Fremd- und Eigenkapitalfinanzierungen, Börsengängen, Unternehmensumstrukturierungen und der strategischen Finanz- und Unternehmensberatung ist CorpCann gut positioniert, um das Wachstum von XPhyto durch strategische Beziehungen und Investitionen in Europa zu unterstützen.

    Über XPhyto Therapeutics Corp.

    XPhyto Therapeutics Corp. ist ein biowissenschaftlicher Accelerator mit Fokus auf Investitionsmöglichkeiten in den Bereichen Arzneimittelverabreichung, Diagnostik und Phyto-Therapeutika der nächsten Generation: präzise transdermale und oral auflösbare Arzneimitteldosierungsformen, schnelle, kostengünstige Screening-Tools für Infektionskrankheiten und Mundgesundheit sowie neuartige pflanzenbasierte Therapeutika mit Fokus auf europäische Märkte.

    XPhyto Therapeutics Cor.:
    Hugh Rogers, CEO and Director

    Investorenanfragen:

    Knox Henderson
    T: +1 604-551-2360
    E: info@xphyto.com
    www.xphyto.com

    Medienanfragen:
    MC Services AG
    Julia Hofmann, Andreas Jungfer
    T: +49 89 210 228 0
    E: xphyto@mc-services.eu

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält Aussagen, die vorausblickende Informationen im Sinne des geltenden kanadischen Wertpapierrechts enthalten (“ zukunftsgerichtete Aussagen“). Zukunftsgerichtete Aussagen sind häufig durch Wörter wie „entwickeln“, „planen“, „fortsetzen“, „erwarten“, „projizieren“, „beabsichtigen“, „glauben“, „voraussehen“, „schätzen“, „potentiell“, „vorschlagen“ und andere ähnliche Wörter oder durch Aussagen, dass bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten „können“ oder „werden“, gekennzeichnet und beinhalten in dieser Mitteilung die Aussage bezüglich des Ziels des Unternehmens, ein erfolgreiches Unternehmen für Diagnostika, Medikamentenverabreichung und medizinisches Cannabis aufzubauen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind nur Vorhersagen, die auf den Meinungen und Schätzungen des Managements zum Zeitpunkt der Abgabe der Aussagen basieren und unterliegen einer Vielzahl von Risiken und Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen prognostizierten abweichen, einschließlich: dass es dem Unternehmen möglicherweise nicht gelingt, ein kommerzielles Produkt zu entwickeln; dass der Verkauf von Produkten möglicherweise kein rentables Geschäft ist; dass das Unternehmen möglicherweise nicht in der Lage ist, sein Geschäft zu skalieren; Produkthaftungsrisiken; Produktregulierungsrisiken; allgemeine wirtschaftliche Bedingungen; ungünstige Branchenereignisse; zukünftige gesetzliche und regulatorische Entwicklungen; die Unfähigkeit, ausreichend Kapital aus internen und externen Quellen zu beschaffen, und/oder die Unfähigkeit, ausreichend Kapital zu günstigen Bedingungen zu beschaffen; Währungsrisiken; Wettbewerb; internationale Risiken; und andere Risiken, die ausserhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Der Konzern ist nicht verpflichtet und lehnt ausdrücklich jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist ausdrücklich durch geltendes Recht vorgeschrieben.

    Weder die CSE noch ihre Marktaufsichtsbehörde (wie dieser Begriff in den Richtlinien der CSE definiert ist) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.
    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    XPhyto Therapeutics Corp.
    Hugh Rogers
    Suite 1500 – 701 West Georgia Street
    V7Y 1C6 Vancouver, BC
    Kanada

    email : info@xphyto.com

    XPhyto ist ein wissenschaftlich ausgerichtetes Cannabisunternehmen, das analytische Test-, Verarbeitungs- und Formulierungskapazitäten in Kanada entwickelt, während sich das Unternehmen in Deutschland auf Forschung, Anbau, Extraktion, Import, Vertrieb und Herstellung konzentriert.

    Pressekontakt:

    XPhyto Therapeutics Corp.
    Hugh Rogers
    Suite 1500 – 701 West Georgia Street
    V7Y 1C6 Vancouver, BC

    email : info@xphyto.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Werbung-online.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    XPhyto gewinnt europäischen Healthcare Executive für das Board of Directors

    auf Werben online publiziert am 4. November 2020 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 3 x angesehen



    werbung internet, internetwerbung, werbung internet, Werbung online, Blog Werbung, online Werbung, Werbung streuen, imagewerbung, news, informieren, Werben Informieren, Werbung, Content Werbung